Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Stadt Bullerborn muss warten
Schaumburg Rinteln Rinteln Stadt Bullerborn muss warten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:56 17.07.2016
Auf der Rannenberger Straße dürfen weiterhin nur zehn Stundenkilometer gefahren werden. Quelle: la
Anzeige
RANNENBERG.

Die in die Straße eingebaute Ablaufrinne hat ihre Aufgabe nicht erfüllt. Nun muss die Straße wieder repariert werden. Außerdem sollen erneut Maßnahmen getroffen werden, damit die Oberfläche nicht wieder nach oben herausgedrückt wird.

 „Ein Teilbereich der Straße muss wieder raus. Dann müssen weitere Sicherungsmaßnahmen unter der Straße vorgenommen werden. Was bislang gemacht wurde, reichte nicht aus“, erklärte Bauamtsleiter Friedhelm Liwack auf Anfrage. Allerdings müssen sich die Rannenberger noch etwas gedulden, denn die Arbeiten wurden noch nicht von der Gemeinde ausgeschrieben. „Derzeit sind die Baufirmen alle ausgelastet und verlangen hohe Preise. Wir warten bis Ende des Jahres“, so Liwack. So erhofft sich die Gemeinde günstigere Preise. Im Frühjahr soll mit den Arbeiten begonnen werden. Bis dahin wird die Straße ausgebessert, wenn es nötig ist. Zudem gilt weiterhin Tempo zehn. la

Rinteln Stadt Von der Bäckereiverkäuferin zum Personal Coach - „Ich bin nicht so schnell einzuschüchtern“

Zwar nicht vom Tellerwäscher zum Millionär, aber von der Bäckereifachverkäuferin mit Wurzeln in der italienischen Gastarbeitergeneration zum gefragten Coach in den höchsten Führungsebenen europäischer Firmen.

17.07.2016
Rinteln Stadt Eröffnung der Jugendhilfe des Deutschen Roten Kreuzes - Unterstützung für die „Ummas“

Reza und Hadi (beide 15) haben hohen Besuch. Die niedersächsische Sozialministerin Cornelia Rundt, der Präsident des Kreisverbandes des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Bernd Koller, und DRK-Kreisgeschäftsführer Thomas Hoffmann, Landrat Jörg Farr, eine Vertreterin der Bundesanstalt für Immobilien sowie eine Vertreterin des Landesjugendamtes sind an diesem Donnerstag zu Gast.

17.07.2016
Rinteln Stadt Berühmte Schaumburg-Gäste im Museum Rinteln - Autogramm gefällig?

„Kaiser, Kanzler, Künstler – Prominente Gäste im Schaumburger Land“ heißt die aktuelle Ausstellung im Museum Rinteln.

17.07.2016
Anzeige