Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Stadt Diebe klauen Kindern das Essen
Schaumburg Rinteln Rinteln Stadt Diebe klauen Kindern das Essen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:25 19.06.2015
Eine von fünf aufgebrochenen Türen beim Kinderschutzbund. Quelle: pk
Anzeige
Rinteln

„Die Brandschutzauflagen verbieten es, diese Tür abzuschließen“, so Schäffer. Von dort gelangten die Täter ins Treppenhaus und brachen insgesamt fünf Türen auf. Offenbar auf der Suche nach Bargeld, wie Schäffer mutmaßt.

 „Dabei haben wir seit dem letzten Einbruch vor fünf Jahren überhaupt kein Geld mehr hier“, merkt die KSB-Vorsitzende Petra Rabbe-Hartinger an. Außer etwas Bargeld stahlen die Einbrecher damals noch einen Computer. Bargeld war jetzt nicht zu holen, und die Computer ließen die Täter stehen. Stattdessen ließen sie Konservendosen, Nudeln und Erdbeerschokolade mitgehen, sagt die Vorsitzende. Besonders ärgerlich: „Die bei dem letzten Einbruch beschädigten Türen sind erst im vergangenen Jahr vollständig repariert worden“, klagt Rabbe-Hartinger über die jetzt neu entstandenen Schäden an den Türen. pk

Anzeige