Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Stadt Einbruch in Gärtnerei
Schaumburg Rinteln Rinteln Stadt Einbruch in Gärtnerei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:49 01.11.2018
Symbolbild Quelle: dpa
Rinteln

Bei einem Einbruch in die Gärtnerei zwischen Dienstag, 17 Uhr, und Mittwoch, 10 Uhr sind eine geringe Menge Bargeld und diverse Materialien entwendet worden, darunter eine Feinwaage samt Gewichten, mehrere Messbecher und Aufziehspritzen. Diese Gegenstände dienten dazu, hochgiftiges Pflanzenschutzmittel-Konzentrat zu bearbeiten oder umzufüllen.

Deswegen warnt die Polizei: "Schon bei einer geringen Einnahme dieses Pflanzenschutzmittels kann es zu erheblichen gesundheitlichen Beeinträchtigungen kommen." Denkbar sei, dass die Täter die Messbecher als Trinkbecher nutzen oder die Aufziehspritzen zweckentfremden. Die Messbecher haben eine Größenordnung von bis zu einem Liter, die Spritzen von bis zu 150 Millilitern.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon (0 57 51) 9 54 50 zu melden. r