Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Stadt „Eine sensationelle Zahl“
Schaumburg Rinteln Rinteln Stadt „Eine sensationelle Zahl“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 27.09.2013
Gemeinsam tapfer: Als das Team der Post-Apotheke zum Spenden kommt, sind fast alle Plätze des Blutspendemobils belegt. Quelle: tol
Anzeige
Rinteln

Die Helferinnen des DRK-Ortsvereins Rinteln, die im Foyer des Baumarkts ein kleines Büfett aufgebaut hatten und das Blutspende-Team bei seiner Arbeit unterstützten, konnten sich über eine „sensationelle Zahl“ von 73 Spendern freuen. 19 Freiwillige stellten zum ersten Mal ihr Blut zur Verfügung. „Es werden täglich 1500 Blutspenden gebraucht, deshalb ist die Blutspende so nötig“, erklärt Irmtraut Exner, die stellvertretende Vorsitzende des Ortsvereins.

 Jeder Spender durfte sich als Dank über einen Fünf-Euro-Gutschein freuen, der vom „toom“-Markt spendiert wurde. r

Anzeige