Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Stadt Flüchtlingskrise
Schaumburg Rinteln Rinteln Stadt Flüchtlingskrise
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:29 26.10.2015
Quelle: pr.
Anzeige

Rinteln. Das schafft Verunsicherung vor allem im Umfeld der ehemaligen Prince Rupert School am Wilhelm-Busch-Weg, wo eine Notunterkunft für Flüchtlinge eingerichtet wurde. Der Kreisverband Schaumburg des Deutschen Roten Kreuzes betreibt die Einrichtung. Die Stadt wendet sich jetzt mit einem Info-Blatt an die Anwohner, es wird seit gestern verteilt.

Während der Bürgerversammlung am 5. Oktober wurde mitgeteilt, dass die Stadt Rinteln über aktuelle Entwicklungen und Geschehnisse laufend informieren will. Die Stadt will unter anderem die Parksituation dort verbessern. „Unser Ordnungsdienst ist in dem Wohngebiet mehrmals pro Woche vor Ort“, teilt die Verwaltung jetzt mit. Außerdem werden Kontaktadressen genannt: Heimleitung in der Prince Rupert School, Telefon (05751) 9238850; Polizei Rinteln, Telefon (05751) 95450; Stadt Rinteln per E-Mail an fluechtlingshilfe@rinteln.de.

„Ich wünsche mir für die Zukunft, dass wir Rintelner gemeinsam in einem offenen und konstruktiven Austausch treten, denn nur so kann die nötige Hilfe organisiert und gute Lösungen für die Integration der Neuankömmlinge gefunden werden“, schreibt Bürgermeister Thomas Priemer. dil

Anzeige