Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Stadt Jeder Drittefährt mit „RI“
Schaumburg Rinteln Rinteln Stadt Jeder Drittefährt mit „RI“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 25.11.2015
Viele Rintelner haben ihr Kennzeichen von „SHG“ zu „RI“ geändert. Quelle: tol
Anzeige
Rinteln

131058 Fahrzeuge sind in Schaumburg zugelassen. Davon haben 118767 das Kennzeichen „SHG“, das entspricht 90,62 Prozent. 12291 Fahrzeuge haben das Kennzeichen „RI“ (9,38 Prozent). Im Rintelner Stadtgebiet sind 21830 Fahrzeuge zugelassen, dies entspricht 16,66 Prozent aller Fahrzeuge im Landkreis. In Rinteln sind 7267 Fahrzeuge mit dem Kennzeichen „RI“ unterwegs. Das entspricht 33,29 Prozent aller zugelassenen Fahrzeuge in der Weserstadt. 14563 Fahrzeuge fahren noch mit „SHG“, was 66,71 Prozent aller Rintelner Fahrzeuge entspricht. Folglich sind 5024 Fahrzeuge im Landkreis außerhalb von Rinteln mit „RI“ angemeldet (3,83 Prozent kreisweit). pk

Rinteln Stadt Vorbereitungen auf den Weihnachtsmarkt in Rinteln - Pyramide steht schon

Im Erdgeschoss der Glühweinausschank und in den oberen Etagen XXL-Krippenfiguren mit dem sich drehenden Flügelrad in zehn Meter Höhe: Die imposante Weihnachtspyramide im Erzgebirge-Stil des Rintelner Schaustellers Marlon Klaasen ist zum Wahrzeichen des Rintelner Adventszaubers im Herzen der Altstadt geworden.

25.11.2015

Man sieht sie seit einiger Zeit wieder deutlich häufiger: die Skateboardfahrer. Eine neue Generation scheint herangewachsen zu sein, die ihr Herz an die urbane Sportart verloren hat.

23.11.2015

Mehrgenerationenwohnen liegt scheinbar im Trend, jedenfalls wird es in Rinteln nun immer wieder zum Schlagwort für die Vermarktung von Bauprojekten. Nun kommt ein Neues hinzu: das ehemalige Hotel Weserberghaus im Kirschendorf.

22.11.2015
Anzeige