Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Stadt Mountainbikes in der Stadt
Schaumburg Rinteln Rinteln Stadt Mountainbikes in der Stadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:31 06.07.2015
Das Organisationsteam des Stüken-Wesergold-Mountainbike-Cups: Jörg Rolfes (v.l.), Frank Puderbach, Dr. Uwe Krismann, Stefan Diete, Axel Balsmeyer und Janik Krallmann. Quelle: peb
Anzeige
Rinteln

Auf dem anspruchsvollen City-Rundkurs mit Start und Ziel auf der Weserstraße können Kinder, Jugendliche, Freizeit-Biker, Radsportler und Lizenz-Fahrer ihr Können in den verschiedenen Renn- und Altersklassen unter Beweis stellen. Höhepunkt des Cups ist das Rennen der Elite mit Lokalmatador und Titelverteidiger Jan-Niklas Droste. Die Vorbereitungen um das Organisationsteam mit Stefan Diete und Janik Krallmann vom SV Lauenau an der Spitze laufen bereits.

 Der erste Startschuss fällt um 12 Uhr. Dann gehen die Bambini auf die Strecke. Ab 12.20 Uhr folgen die Fahrer der U15, U13 und U11, ab 13 Uhr starten die Frauen- und Männerklasse sowie Fahrer der Senioren 1 und 2. Die Senioren 3 und 4 starten ab 14.05 Uhr. Die Lizenzfahrer der U17 und U19 sowie der Fun-U19 gehen ab 15.06 Uhr an den Start. Der Firmen- und Teamcup steht für 15.40 Uhr auf dem Startprogramm. Danach folgt der Höhepunkt mit dem Start der Eliteklasse um 16.20 Uhr.

 Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.mtbcup.de. peb

Rinteln Stadt Neue Anlaufstelle des DRK für Hilfebedürftige in Rinteln - Tafel und Kleider-Shop sind umgezogen

Die Rintelner Tafel und der Kleider-Shop des Schaumburger Kreisverbandes des DRK sind umgezogen. Menschen, die auf Sozialhilfe angewiesen sind, Alleinerziehende und kinderreiche Familien, Rentner mit geringem Einkommen, Arbeitslose und Bedürftige erhalten Nahrungsmittel jetzt im Gebäude des alten Bahnhofes am Bahnhofsweg.

05.07.2015

Dirk Schiller und Britta Heinze von der technischen Abteilung der Gemeinnützigen Verwaltungs- und Siedlungsgesellschaft mbH (GVS) der Stadt Rinteln haben bald einen neuen Arbeitsplatz: statt am Bahnhofsweg an der Klosterstraße.

05.07.2015
Rinteln Stadt Was macht der Abwasserbetrieb? - Spülen und saugen gegen Verstopfung

Die drei Kläranlagen, 48 großen und 182 kleinen Pumpwerke des Abwasserbetriebes der Stadt Rinteln sind vielen Menschen bekannt, weil man die meisten von ihnen sehen kann. Aber die 320 Kilometer an Kanälen und Druckleitungen sieht man nicht. Und alles muss sauber gehalten werden, damit die Abflüsse nicht verstopfen.

05.07.2015
Anzeige