Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Stadt Ortsrat verteilt Zuschüsse
Schaumburg Rinteln Rinteln Stadt Ortsrat verteilt Zuschüsse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:58 24.04.2018
Quelle: dpa
RINTELN

Das Problem: WGS-Ratsherr Gert Armin Neuhäuser hatte die Vorschlagsliste nicht erhalten, die Grundlage für die Beratung sein sollte. Diese war von der CDU auf Basis der Zahlen des Vorjahrs ausgearbeitet worden. Stefanie Lecker entschuldigte sich dafür, dass sie vergessen habe, Neuhäuser einen Ausdruck zukommen zu lassen.

Der beantragte daraufhin, das Thema abzusetzen und auf die Tagesordnung der nächsten Ortsratssitzung zu setzen. Vorteil: Dann hätten auch Nachzügler noch die Chance, letzte Zuschussanträge einzureichen. Helma Hartmann Grolm (SPD) hatte nämlich darauf hingewiesen, dass noch nicht alle Wünsche geäußert worden seien. Grundsätzlich plädierte Neuhäuser aber für ein striktes Vorgehen: „Wir sollten nicht hinter den Anträgen herlaufen.“

Die Abstimmung über eine Absetzung endete mit einem Patt – 4:4. Damit war der Antrag nach den Bestimmungen der Gemeindeordnung abgelehnt. So war der Weg zur eigentlichen Abstimmung über die Mittelverteilung laut CDU-Vorschlag frei: Mit sechs Ja-Stimmen votierte der Ortsrat dafür, Neuhäuser stimmte dagegen, es gab eine Enthaltung.

Jugend und aktive Arbeit fördern

Insgesamt 21855 Euro stehen in der Kernstadt für die Vereine und für die Kulturförderung zur Verfügung. 17370 Euro wurden jetzt verteilt, der Rest sind Verfügungsmittel des Ortsbürgermeisters. Die höchsten Einzelposten gingen an die VTR, den Verschönerungsverein und den SC Rinteln. Linie des Ortsrates ist es, eher die Jugendbetreuung und die aktive Arbeit der Vereine zu fördern als zum Beispiel Bauvorhaben.

11115 Euro stehen dem Ortsrat 2018 für die Seniorenbetreuung zu Verfügung. Es hat sich bewährt, alle zwei Jahre eine (etwas teurere) Schifffahrt zu veranstalten, dafür ist das Konzert in den Jahren dazwischen etwas günstiger. In diesem Jahr steht wieder Musik im Brückentorsaal auf dem Programm. kk