Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Stadt Platz für 300 Tonnen Streusalz
Schaumburg Rinteln Rinteln Stadt Platz für 300 Tonnen Streusalz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 18.10.2015
Baudezernentin Elena Kuhls, Bauhofmitarbeiter und die beteiligten Firmen feiern Richtfest an der Halle. Quelle: tol
Anzeige
Rinteln

Am Mittwoch war Richtfest. Die Firma Möller GlasMetall wird nächste Woche mit dem Dach starten, dann kann der Winter kommen.

„Die Halle wurde in wenigen Wochen errichtet“, sagte Baudezernentin Elena Kuhls. Die Firma Wolter Bau sorgte für die Bodenplatte aus Spezialbeton, nun steht die Metallrahmenkonstruktion, werden die Seitenwände geschlossen. 75 Tonnen altes Streugut liegen noch in einer Ecke, „der Bestand wird auf 300 Tonnen erhöht“, sagte Bauhofleiter Klaus-Ulrich Hartmann und lobte: „Bei dieser Halle kommen Radlader zum Umschichten und Fünf-Achser-Lkw bei der Anlieferung besser zurecht als früher.“

Die Fahrzeuge müssen aber weiter durch eine Landschaft aus Pfützen und Matsch fahren. „Wir haben für die beschlossene Oberflächenbefestigung zwar das Leistungsverzeichnis erstellt, aber noch keinen Auftrag vergeben“, sagte Kuhls. „Das Geld aus nicht verbrauchten Resten der Verbindungsstraße Nord steht noch nicht bereit, die Abrechnung der Maßnahme wird derzeit noch im Rathaus geprüft.“ 2015 wird es wohl nichts mehr mit der Befestigung, spätestens aber 2016. dil

Anzeige