Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Stadt Polizei: Grünliches Pulver war ungefährlich
Schaumburg Rinteln Rinteln Stadt Polizei: Grünliches Pulver war ungefährlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:46 07.03.2018
Zur Sicherheit kamen sogar ein Gefahrgutzug und entsprechende Spezialisten zum Einsatz. Quelle: tol
Anzeige
Rinteln

Wie der Kunststoffabrieb in den Briefumschlag gelangte, ist noch nicht geklärt. Ebenso ist noch offen, ob die Substanz gezielt in den Briefumschlag gefüllt und dann ans Amtsgericht geschickt wurde. Ebenso ist möglich, dass das Pulver durch einen technischen Vorgang in den Umschlag gelangte. Die Ermittlungen hierzu dauern derzeit noch an.

Am Dienstag, 6. März, war im Amtsgericht eine grüne, pulverige Substanz beim Öffnen eines Briefumschlages ausgetreten. Fünf Personen, die mit der Substanz in Kontakt kamen, hatten über Symptome geklagt. Die Behörde wurde daraufhin evakuiert. r

Anzeige