Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Rodenberg
Apelerner Laienspielgruppe

Eine glänzende Komödie hat sich die Apelerner Laienspielgruppe ausgesucht – und damit wohl den Geschmack des Publikums getroffen. Turbulente Szenen, markige Sprüche und bestens aufgelegte Akteure machten „Mord durch Sex“ zu einem fröhlichen Spaß. 

mehr
Sturmschaden

Der an der Soldorfer Straße entstandene Sturmschaden soll nach Angaben der Straßenmeisterei in der kommenden Woche behoben werden. An der Verbindungsstraße zwischen Soldorf und Apelern war bei den jüngsten Stürmen ein etwa 35 Meter hoher Baum auf ein Feld gestürzt.

mehr
Samtgemeinde Rodenberg

Obwohl die Abwasserbeseitigung in den kommenden Jahren teurer wird, werden die Gebühren für die Verbraucher in der Samtgemeinde Rodenberg wohl nicht steigen. Der Betriebsausschuss folgte dem Vorschlag der Betriebsleitung und empfahl dem Rat, die Gebühren nicht anzuheben.

mehr
Internetausbau in Apelern

Der Breitbandausbau für die in dieser Angelegenheit leidgeprüfte Gemeinde Apelern verzögert sich noch weiter. Darüber berichtete Gemeindedirektor Sven Janisch dem Ausschuss für Sport, Soziales und Fremdenverkehr bei dessen jüngste Sitzung.

mehr
Apelerner Laienschauspieler

Momentan sind die Apelerner Laienschauspieler zwar voll mit ihrem neuen Stück beschäftigt, das am Freitag in Lauenau Premiere feiert. Doch in die zu erwartenden Lachsalven mischt sich ein Stück Zukunftsangst. Der Laienspielgruppe ist eine Kündigung in Haus geflattert.

mehr
Spielplatz in Lyhren
Da Lyhren keine kinderfreie Zone ist, soll dort wieder ein Spielplatz bestückt werden.

In Lyhren soll der Spielplatz wieder mit einigen Geräten ausgestattet werden. Doch der Ausschuss für Sport, Soziales und Fremdenverkehr der Gemeinde Apelern hat sich noch nicht zu einem Votum durchringen können, wie das geschehen soll.

mehr
Samtgemeinde Rodenberg

Der Nachtragshaushalt der Samtgemeinde Nenndorf ist an sich eine positive Angelegenheit gewesen. Trotzdem entwickelte sich im Finanzausschuss eine kontroverse Debatte. Denn es ging auch um die Zukunftsfähigkeit der Samtgemeinde. Von einem guten Nachtragshaushalt sprach Kämmerer Frank Behrens.

mehr
SPD-Ortsvereine fusionieren

Die SPD-Ortsvereine Schmarrie-Hülsede und Pohle agieren ab 1. Januar gemeinsam. Durch den Zusammenschluss soll vermieden werden, sich bei kleiner Mitgliederzahl „in organisatorischen Fragen zu verschleißen“. Es soll mehr Zeit sein für die eigentlich vorrangige politische Arbeit bleiben.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg