Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
61-jähriger Fahrer prallt mit Auto gegen Baum

Apelern / Unfall 61-jähriger Fahrer prallt mit Auto gegen Baum

Ein Autofahrer ist am Sonntagnachmittag mit seinem Opel Astra auf der Straße zwischen Pohle und Apelern gegen einen Baum geprallt. Dabei zog sich der Mann schwere Verletzungen zu.

Voriger Artikel
Gemeinsam unter einem Dach
Nächster Artikel
Eine Ehrenscheibe zum Jubiläum

Der total demolierte Opel Astra wird abtransportiert.

Quelle: cap

Apelern (cap). Laut Polizei fuhr der 61-Jährige gegen 17 Uhr aus Richtung Pohle kommend nach Apelern. Etwa 100 Meter vor dem Ortseingang kam der Hülseder nach links von der abschüssigen schmalen Fahrbahn ab.

Der 61-Jährige überfuhr den Grünstreifen und prallte frontal gegen einen Straßenbaum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen vom Baum zurück in den Graben geschleudert. Weil angenommen wurde, dass der Fahrer in Auto eingeklemmt sei, wurden laut Polizei die Ortsfeuerwehren von Apelern, Pohle und Rodenberg alarmiert.

Der 61 Jahre alte Mann hatte aber bereits vom Rettungsdienst aus dem Opel gerettet werden können. Nach der Versorgung durch einen Notarzt kam der Mann mit schweren Kopfverletzungen in einem Rettungswagen ins Kreiskrankenhaus Stadthagen.

Den total beschädigten Astra holte ein Bergungsunternehmen aus Rodenberg ab. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 15 000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg