Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Apelern Apelerner Siedlergemeinschaft prämiert kreative Kinder
Schaumburg Rodenberg Apelern Apelerner Siedlergemeinschaft prämiert kreative Kinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:31 30.10.2016
Den kugeligen Bastelarbeiten gilt großes Interesse der Besucher. Quelle: nah
Anzeige
Apelern

Der allergrößte Kürbis verbreitete sein diffuses Licht indes außer Konkurrenz: Sein Inhalt hatte der Suppe gedient, die reißenden Absatz zwischen Bratwurst und anderen Leckereien fand.
Vorsitzender Roland Pfannkuche strahlte angesichts der Besucherresonanz, den Eifer der vielen Helfer aus den eigenen Reihen und über das Interesse der Kinder. Erst hatten diese sich zu einem großen Laternenumzug formiert, dann drängelten sie sich mit Spannung um die Juroren Anke Wingenbach, Andreas Kölle und Günter Knief, die die schönsten Bastelarbeiten auswählen sollten. Die Wahl fiel auf Alicia Börger (6), Celina Karnbach (14) und Jannis Weber (10), der seinem Kürbis unverkennbar die Konturen eines VW-Bulli gegeben hatte. Der kleine Till wurde richtig ungehalten, als er sich nicht unter den Preisträgern befand. Aber dann strahlte er doch noch über das ganze Gesicht, als unter allen jungen Teilnehmern ein ferngesteuertes Modellauto verlost wurde.
Leer ist übrigens kein Kind ausgegangen: Für jedes lag ein Gutschein über fünf Euro bereit, einlösbar bei der Rodenberger Deisterbuchhandlung – gewissermaßen als Startkapital für spannende Lektüre an tristen Wintertagen. 

nah

Apelern Ungewöhnliche Maltechnik in Soldorf - Dialog per Pinsel

In einer ehemaligen Soldorfer Tischlerwerkstatt geht es buchstäblich sprachlos zu. Vier Frauen pflegen den Dialog via Farbe und Pinsel. Sie widmen sich dem „Dialogischen Malen“ – und das jetzt seit über 20 Jahren.

30.10.2016
Apelern Elmar Schneider in Apelern - Gepflegte Albernheit

Neue musikalische Akzente kann es bald in und um Apelern geben. Der ohnehin klanglich reiche Ort mit Karneval und Jazzensemble, Laienspiel und Rockbands ist zur Heimat von Elmar Schneider geworden. Der Mann mit seiner markanten tiefen Stimme dürfte seinem Publikum zu akustischen Genüssen verhelfen.

27.10.2016
Apelern Schützenkameradschaft beendet Saison - Kastning ist König der Könige

Ob es der erste Grünkohl gewesen ist oder der Schießwettbewerb um die letzten Würdenträger für dieses Jahr – in jedem Fall hat das Reinsdorfer Kaiserschießen und das Kohlkönigsschießen jede Menge Teilnehmer angelockt.

26.10.2016
Anzeige