Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Begeisternde Blockflöte

Weihnachtskonzert des MGV Apelern Begeisternde Blockflöte

Eine musikalische Einstimmung auf die Adventszeit haben die Besucher des 24. Weihnachtskonzerts des Männergesangvereins (MGV) Apelern erlebt. In der Archidiakonatskirche begrüßte die Sangesgemeinschaft den MGV Nienbrügge, den Kirchenchor Apelern und den Frauenchor Lauenau.

Voriger Artikel
Lose und Lagerfeuer
Nächster Artikel
86 Euro Miese pro Kopf

Die kleinen Stars Lia Celina Leifheit (Dritte von links) und Elli Tatge bekommen am Ende des Konzerts ein Präsent.

Quelle: PR

APELERN. Nach den ersten Darbietungen der Chöre wurde die Veranstaltung durch das Blockflöten-Intermezzo der jüngsten Teilnehmer aufgepeppt. Die erst neun Jahre alten Lia Celina Leifheit und Elli Tatge wussten das Publikum mit ihrem lockeren Auftritt zu begeistern.

Überraschungsgast des Abends war die Sopranistin Glady Kruszyna aus Bad Nenndorf, die nicht nur als Sängerin überzeugte, sondern auch ihr Können als Geigerin bei den beliebten Liedern „White Christmas“ und „Feliz Navidad“ präsentierte.

Der MGV Apelern hatte für die Zuhörer ebenfalls noch ein besonderes Schmankerl parat, denn erstmals wurde das alpenländische Lied „Oh du stille Zeit“ öffentlich in Apelern gesungen. Elektrisiert von den musilalischen Beiträgen mischten sich zum Abschluss des Konzerts auch die Stimmen des Publikums mit denen aller Chöre, als „Oh du fröhliche, oh du selige“ in der altehrwürdigen Kirche erklang. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg