Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Apelern Gemeinsam in den Mai gesungen
Schaumburg Rodenberg Apelern Gemeinsam in den Mai gesungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:57 03.05.2011
Gemeinsam den Mai begrüßt und ein großes Vorhaben verraten: der Männergesangverein Apelern. © nah
Anzeige

Apelern (nah). Den jährlichen Nervenkitzel wollte sich der Vorsitzende des Männergesangvereins des Riesbachdorfes, Herbert Holk, ersparen. Denn das Aufstellen des hohen Baums ist nicht ganz ungefährlich für Zuschauer, Buden und andere Festkulissen.

So konnten sich die Besucher ganz den Darbietungen widmen, die Kirchenchor, Tanz- und Trachtengemeinschaft sowie die Chöre aus Nienbrügge und Pohle präsentierten. Die Apelerner Gastgeber sorgten mit „Rot, rot sind die Rosen“ sogar für eine Premiere.

Natürlich wurde von allen Mitwirkenden und Gästen gemeinsam das Volkslied „Der Mai ist gekommen“ gesungen. Ausreden gab es nicht: Holk hatte sogar Zettel mit Texten verteilen lassen.

Und er sorgte für eine überraschende Ankündigung: Am 22. Oktober gastiert der örtliche Chor gemeinsam mit den „Ural-Kosaken“ in der Kirche. „Ein Leckerbissen“, schwärmt der Vorsitzende bereits jetzt, zumal die hiesigen Freizeitchoristen mindestens ein Lied gemeinsam mit dem bekannten Ensemble einstudieren wollen.

Anzeige