Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Gemeinsam in den Mai gesungen

Apelern / Männergesangsverein Gemeinsam in den Mai gesungen

Sing- und feierfreudige Menschen haben sich auf dem Apelerner Kirchplatz ein ausführliches Stelldichein gegeben. Mit einem gemeinsamen Lied wurde der Wonnemonat Mai begrüßt. Die mit bunten Bändern geschmückte grüne Birke, die traditionell die Fläche dekoriert, stand jedoch schon beim Eintreffen der ersten Gäste an ihrem Stammplatz. Die Feuerwehr hatte sie schon 24 Stunden zuvor montiert.

Voriger Artikel
Musik verbindet Hessen und Niedersachsen
Nächster Artikel
Seit 40 Jahren übt auch der Nachwuchs

Gemeinsam den Mai begrüßt und ein großes Vorhaben verraten: der Männergesangverein Apelern. © nah

Apelern (nah). Den jährlichen Nervenkitzel wollte sich der Vorsitzende des Männergesangvereins des Riesbachdorfes, Herbert Holk, ersparen. Denn das Aufstellen des hohen Baums ist nicht ganz ungefährlich für Zuschauer, Buden und andere Festkulissen.

So konnten sich die Besucher ganz den Darbietungen widmen, die Kirchenchor, Tanz- und Trachtengemeinschaft sowie die Chöre aus Nienbrügge und Pohle präsentierten. Die Apelerner Gastgeber sorgten mit „Rot, rot sind die Rosen“ sogar für eine Premiere.

Natürlich wurde von allen Mitwirkenden und Gästen gemeinsam das Volkslied „Der Mai ist gekommen“ gesungen. Ausreden gab es nicht: Holk hatte sogar Zettel mit Texten verteilen lassen.

Und er sorgte für eine überraschende Ankündigung: Am 22. Oktober gastiert der örtliche Chor gemeinsam mit den „Ural-Kosaken“ in der Kirche. „Ein Leckerbissen“, schwärmt der Vorsitzende bereits jetzt, zumal die hiesigen Freizeitchoristen mindestens ein Lied gemeinsam mit dem bekannten Ensemble einstudieren wollen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg