Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
SPD Apelern wählt Katharina Pardun zur Vize

„Rechte Hand“ für Peter Mundt SPD Apelern wählt Katharina Pardun zur Vize

Peter Mundt bekommt eine Frau als „rechte Hand“: Die Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Apelern hat Katharina Pardun einstimmig zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Die Sozialdemokraten blickten außerdem auf anstehende Aktivitäten voraus.

Voriger Artikel
Groß Hegesdorf und Soldorf bekommen LED-Lampen
Nächster Artikel
Körperbehinderte Frau kann Ausbildung beginnen

Apelern (gus).  Die Apelerner SPD unterstützt in den Sommerferien die SPD-Ortsgruppe Lauenau bei deren Ferienprogramm und will in diesem Jahr erstmals „Riesbach-Enten“ in Lauenau an den Start bringen. Die Enten-Regatta auf der Rodenberger Aue gehört zu den beliebtesten Ferien-Aktionen im Flecken.

 Den Verkauf der noch ungeschmückten Enten plant die Apelerner SPD für Sonnabend, 8. August, von 8 bis 12 Uhr am Parkplatz vor der Bäckerei Helle. Außerdem sind die Gummitiere bis zum 20. August bei Peter Mundt und Katharina Pardun erhältlich – allerdings nur, solange der Vorrat reicht.

 Die bemalten und anderweitig ausgestalteten „Riesbach-Enten“ können am Sonnabend, 22. August, beim Sommerfest des Ortsverbandes abgegeben werden. Das Entenrennen ist für Sonnabend, 5. September, geplant. Start ist um 15 Uhr an der Auebrücke Pohler Straße/Ahornweg.

 Das Sommerfest vor der Kulturschmiede Apelern, zu dem Bürger aller Ortsteile eingeladen sind, beginnt um 13 Uhr. Eine Hüpfburg wird aufgebaut, Kaffee und Kuchen stehen bereit, darüber hinaus werden Getränke gereicht und ein Grill „befeuert“. Die Kinder können sich lustig schminken lassen. Außerdem gibt es Neues aus der Lokalpolitik.

 Bei der Hauptversammlung wurde ferner die neue Homepage www.spd-apelern.de vorgestellt. Dort finden die Besucher nicht nur Kurzporträts der SPD-Mitglieder im Gemeinderat. Das Portal soll auch zur Kontaktaufnahme mit dem Ortsverein dienen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg