Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Apelern Schützen küren Majestäten
Schaumburg Rodenberg Apelern Schützen küren Majestäten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 18.06.2015
Wie oft stehen unsere Namen schon auf den Königspokalen, fragen sich Trixi Sonnemann und Siegfried Hesse. Quelle: nah
Anzeige
Reinsdorf

Doch die schon seit geraumer Zeit beklagte dünne Personaldecke der Schießsportler am Rand des Bückeberges war auch jetzt nicht zu übersehen. Die zu Ehren der derzeitigen Vereinsbesten angetretenen Reihen blieben überschaubar. Dafür feierten sie umso fröhlicher beim Scheibenannageln und bei der Proklamation.

Die Frauen wippten und schunkelten gar zum Takt des Spielmannszugs. Nur der amtierende Vorsitzende Jürgen Beckert schaute etwas missbilligend in die Runde: „Wir machen ’mal eine Fortbildung im Binden der Krawatte“, was zu prompter Zustimmung jüngerer Mitglieder führte.

Danach aber galt die ganze Aufmerksamkeit den künftigen Kettenträgern: Siegfried Hesse und Trixi Sonnemann qualifizierten sich als Könige, Florian Karnbach ist Bester bei der Jugend. Zusätzlich zu Bürgerkönig Thorsten Meyer wurde mit Martina Thürnau zum ersten Mal auch eine Bürgerkönigin gekürt.

Den festlichen Rahmen nutzte der Kreisverband Schaumburg für einige Ehrungen. So gab es Urkunden für Wilhelm Thürnau (25 Jahre im Verband), Holger Plitt (30) sowie Karin Vöhrs und Achim Borcherding (40). nah

Anzeige