Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Schützen müssen höheren Zaun ziehen

Schützenclub Apelern Schützen müssen höheren Zaun ziehen

Mit seinen sportlichen Leistungen ist der Schützenclub Apelern gut aufgestellt. Aktuell stellt er zehn Kreismeister. „Das liegt auch an unserer starken Jugendabteilung“, freute sich Betreuerin Sabine Heidkamp.

Voriger Artikel
Bussis, Bütt und flinke Beine
Nächster Artikel
Das Drängeln geht weiter

Seit 40 Jahren im „Club“: Uwe Bake (links) und Horst Rinke.

Quelle: nah

Apelern. Außer dem Umgang mit Waffen standen 2014 auch handwerkliche Tätigkeiten an, sagte Vorsitzender Bernd Leifheit. Behördlich beanstandete Mängel an Schornstein und Schießstand und weitere Arbeiten verlangten rund 300 Stunden freiwilligen Einsatz der Mitglieder. Besonders gelobt wurde dabei Dieter Riedel.

 Nun müssen die Schützen noch einen höheren Zaun ziehen, die Außenbeleuchtung erneuern und die Heizungsanlage ergänzen. Zudem fielen noch mehr Instandhaltungsarbeiten an. Gleichwohl bleibe Zeit für das Training und die Organisation von Veranstaltungen – vom Königsball am 28. März bis zum Kreisschützenfest am 13. September. Auch am 1150-jährigen Ortsjubiläum im Jahr 2016 wollen sich die Schützen beteiligen.

 Nur eine Rüge erteilte Leifheit den Anwesenden: „Früher waren wir Apelerner immer am stärksten vertreten“, haderte er mit der schlechteren Beteiligung bei Festen befreundeter Vereine.

 Um die schießsportlichen Leistungen zu verbessern, werden voraussichtlich drei neue Luftgewehre beschafft. Unter den knapp 180 Mitgliedern erhielten Uwe Bake und Horst Rinke Auszeichnungen für 40 Jahre. nah

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg