Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Unfall endet glimpflich

Von der Straße abgekommen Unfall endet glimpflich

Aus ungeklärter Ursache ist am Mittwochmorgen nach Angaben der Polizei eine ältere Frau mit ihrem Kleinwagen auf der Landesstraße 443 zwischen Apelern und der Abzweigung nach Reinsdorf von der Fahrbahn abgekommen. Gegen 8.30 Uhr war das Auto im Graben gelandet.

Voriger Artikel
Aus dichtem Qualm gerettet
Nächster Artikel
Großprojekt hat abgespeckt
Quelle: SYMBOLFOTO (DPA)

APELERN/REINSDORF. Andere Verkehrsteilnehmer wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen. Entgegen ersten Meldungen hatte sich die Frau aber nicht verletzt und konnte sich auch aus eigener Kraft aus ihrem Fahrzeug befreien. Während der Bergungsarbeiten mussten Polizisten aus Rodenberg den Verkehr an der Unfallstelle vorbeidirigieren.  gus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Die SN suchen kreative Schaumburger. Ob Fotografie, Farbe, Skulpturen oder was die Kunst sonst alles hergibt: Unter dem Motto „Schaumburg kreativ“ suchen die Schaumburger Nachrichten auch in diesem Jahr nach Künstlern in der Region. mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg