Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Apelern Zwei junge Springer verletzt
Schaumburg Rodenberg Apelern Zwei junge Springer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:39 13.07.2015
Das Auto der beiden Unfallopfer liegt auf dem Dach. Quelle: pr
Anzeige
Reinsdorf/Apelern (gus)

Der 20-jährige Fahrer geriet mit seinem roten VW Polo kurz vor dem Fahrbahnteiler an der Kreuzung L443/L454 ins Schleudern. Das Auto kollidierte mit der Fahrbahninsel, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen, erklärte ein Polizeisprecher auf Anfrage. Der 20-Jährige und seine 18-jährige Beifahrerin, die auf dem Weg von Reinsdorf in Richtung Apelern gewesen waren, wurden verletzt ins Krankenhaus Stadthagen transportiert. An dem Polo entstand wirtschaftlicher Totalschaden, weitere Fahrzeuge waren nicht in den Unfall verwickelt.

Die Bevölkerung von Apelern hat einen weiteren Vor-Ort-Versorger verloren. Seit der vergangenen Woche ist der Getränkehandel am Marktplatz geschlossen.

29.06.2015

Fußgänger, die über den Feldweg oberhalb der Maschmühle in Richtung Rodenberg spazieren, blicken seit einigen Wochen verwundert in die Feldmark zur Rodenberger Aue.

21.06.2015

In deutlich kleinerem Rahmen als gewohnt hat die Reinsdorfer Schützenkameradschaft ihre neuen Majestäten gekürt. „Nächstes Jahr wieder mehr“, versprach Schieß- und Pressewartin Hannelore Peters, weil die Gemeinschaft dann 55 Jahre alt wird.

18.06.2015
Anzeige