Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Hülsede
Spielplatz in Schmarrie

Der kleine Spielplatz am Schmarrier Dorfrand hat eine großartige Aufwertung erfahren. Neben Schaukeln und Sandkasten überquert jetzt eine Seilbahn das Gelände. Wenn Eltern dem Treiben ihrer Kinder zuschauen, können sie dies von einer Sitzbank aus tun.

mehr
Hülsede
Auch ohne speziellen Landschaftsschutz ist der Nordsüntel ein Idyll.

Dem Rat der Gemeinde Hülsede ist in seiner jüngsten Sitzung eine Diskussion samt Abstimmung erspart geblieben. Ursprünglich hatte Grünen-Ratsherr Michael Ensslen beantragt, den Bereich des Nordsüntels und den Meinser Bach als geschützte Landschaftsteile ausweisen zu lassen.

mehr
Hülsede

100 in Hülsede und Meinsen verteilte „Haushaltslöscheimer“ haben der Feuerwehr zumindest drei potentielle neue Aktive beschert. Sie erleben nach einem Kurzvortrag über die Aufbau, Aufgaben und Arbeit des lokalen Löschwesens einen Übungseinsatz.

mehr
Hülseder Feldmark
Ins Gerede gekommen sind die kommunalen Grünstreifen in der Hülseder und Meinser Feldmark.

Die schmalen Grünstreifen entlang von Feldwegen und Grabenrändern in der Hülseder Feldmark sind ins Gerede gekommen. Anlass war ein Antrag der Wählergemeinschaft „Hülseder Gegenwind“ an den Rat, das Mähen in der bis zum 15. Juli dauernden Brut- und Setzzeit zu verbieten. Jetzt hat der Besitzer des Ritterguts reagiert.

mehr
Irakische Familie zieht nach Lauenau

In ziemlich letzter Minute hat sich für eine bislang in Hülsede lebende irakische Familie eine Lösung gefunden: Die Mutter kann mit ihren fünf Kindern in eine Wohnung in Lauenau ziehen. Nach einem Bericht in unserer Zeitung haben sich die künftigen Vermieter gemeldet und die Räume zum sofortigen Einzug angeboten.

mehr
Hülseder Gewölbemalerei

Die Wand- und Gewölbemalereien der Hülseder St. Ägidien-Kirche bleiben voller Rätsel. Auch die jetzt siebte Veranstaltung in der Reihe „Ton in Ton“ hat Akteure und Betrachter kaum weitergebracht: Die vor genau 440 Jahren entstandenen Darstellungen lassen doch nur unterschiedliche Auslegungen zu.

mehr
Schützenverein Horrido Meinsen

Die räumliche Nähe zum Vereinsheim hat das neue Königshaus des Schützenvereins Horrido Meinsen offenbar beflügelt: Drei der vier Sieger wohnen in unmittelbarer Nachbarschaft. „Dann haben wir ja nur kurze Wege“, freute sich Vorsitzende Bärbel Jünke schon auf den Ausmarsch im nächsten Jahr.

mehr
Hülsede

Roswitha Blume weiß keinen Rat mehr. Seit Wochen suchen sie und ein ganzer Freundeskreis einen Ausweg für eine irakische Familie. Noch leben die Mutter und fünf Kinder im Müllerhaus der ehemaligen Hülseder Gutsmühle. Doch spätestens Ende dieser Woche müssen sie eine neue Bleibe finden: Das Gebäude wird saniert.

mehr
Aktion der Kinderfeuerwehr
Nach getaner Arbeit ließen sich die fleißigen Helfer Würste schmecken.

Die Kinderfeuerwehr Schmarrie hat zum Frühjahrsputz gerufen und zahlreiche Mitglieder der Jugendfeuerwehr sowie Bewohner sind dem Aufruf nachgekommen. Gesammelt wurde in fünf Gruppen rund um Schmarrie. Dabei ließen sich die Kinder auch nicht von unwegsamen Gelände abhalten.

mehr
Hülsede
Andreas Bendig will die Parkbeschränkungen vor seinem Haus so belassen, wie sie jetzt sind.

Die vom Hülseder Rat zur Kenntnis genommene Entscheidung, in der Straße „Über der Beeke“ neben einem bestehenden eingeschränkten Halteverbot auf der gegenüberliegenden Seite einen absoluten Stopp zu verfügen, hat für Unruhe gesorgt. Die Wirtsleute des Restaurants „Grünspan“ beklagen, nicht beteiligt worden zu sein.

mehr
Verband Wohneigentum Niedersachsen

Die Kreisgruppe Deister-Sünteltal im Verband Wohneigentum (VWE) Niedersachsen hat endgültig wieder ruhiges Fahrwasser erreicht. Bei turnusmäßigen Vorstandswahlen konnten erneut alle Funktionen besetzt werden. Auch junge Verstärkung ist dabei.

mehr
Neuer Bebauungsplan
Alles leer geräumt: Aber die künftige Nutzung der ehemaligen Kracke-Flächen verlangt eine Änderung des Bebauungsplans.

Das endgültige Aus vor einigen Monaten für die Hülseder Stuhlfabrik Kracke hat nicht nur bei den bisherigen Eigentümern neue Überlegungen ausgelöst. Auch der Rat der Gemeinde muss sich Gedanken machen: Um Wege für eine geänderte Nutzung zu öffnen, soll der bestehende Bebauungsplan geändert werden.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg