Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hülsede Brüder-Trio wieder auf Platz eins
Schaumburg Rodenberg Hülsede Brüder-Trio wieder auf Platz eins
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:58 05.05.2016
Die „Bäckerburschen“ übernehmen die Trophäe Quelle: nah
Anzeige
Feggendorf

„Da machen wir wohl nichts falsch“, meinte er. Ein Brüder-Trio setzte sich nach 2012 zum zweiten Mal an die Spitze: Die „Bäckerburschen“ Christian, Klaus und Gunther Peter übernehmen für zwölf Monate die schwere Trophäe. Auf die nächsten Plätze kamen Feuerwehr und Polizei sowie die „Arrows“ aus den Reihen der Bogenschützen und der Pohler Musikzug. Bei den Einzelergebnissen lag Thomas Dressler von der Lauenauer DLRG mit 99 Ringen vorn. Die 14-jährige Theresa Faby sorgte für eine handfeste Überraschung: Die jüngste Teilnehmerin, die nicht Mitglied eines Schützenvereins ist, führte die Einwohnerwertung mit 93 Ringen an. nah

Hülsede Hülsede erlebt klangvolles Wochenende - Polka und Rock

Der Vorsitzende des Hülseder Musikvereins, Volker Fischer, hat es schon vorher gewusst: „Von diesem Fest wird man noch lange sprechen“, formulierte er bereits lange vor einem klangvollen Wochenende zum 90-jährigen Bestehen des Orchesters.

04.05.2016

Der 90. „Geburtstag“ des Musikvereins Hülsede ist am Freitagabend keineswegs als „Dinner for one“ gefeiert worden. Zum Auftakt spielte das Bundespolizeiorchester vor rund 300 Zuhörern im Wasserschloss. Und zwar für den guten Zweck: Der Erlös des Konzerts kommt der SN-Weihnachtshilfe zugute.

02.05.2016

Der Musikverein Hülsede feiert in diesem Jahr seinen 90. „Geburtstag“. Und das haben sich die Freunde der harmonischen Klänge zum Anlass genommen, es am letzten April-Wochenende im Wasserschloss in Hülsede richtig krachen zu lassen.

23.04.2016
Anzeige