Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Ein Schmuckstück in der Scheune

Neue Kinderkrippe Ein Schmuckstück in der Scheune

In einer Scheune in Hülsede sollte eine neue Kinderkrippe entstehen. So lautete der Plan im vergangenen Frühjahr. Ab Anfang Juni wurde das denkmalgeschützte Gebäude, in dem einst ein Spielkreis beheimatet gewesen war, für 120.000 Euro renoviert. Das sportliche Ziel: Betreuungsstart Anfang August.

Voriger Artikel
Rat übernimmt fast ein Drittel
Nächster Artikel
Viel Laufarbeit nötig

Kaum zu glauben, dass der Raum in dem Lena Steege (links), Vanessa Wiest und Schirin Laqua die Kinder betreuen, vor kurzem noch eine Baustelle war.

Quelle: gus

Hülsede. Das hat nicht nur geklappt – die Kinderkrippe Hülsede ist ein echtes Schmuckstück geworden.

Dieses Resultat erwarten Beobachter wohl kaum, wenn sie nur das Äußere betrachten, denn die Fachwerkfassade lässt kaum an eine moderne Kita denken. Innen jedoch kann es die dritte reine Krippe der Samtgemeinde locker mit jeder anderen aufnehmen. Neue Wände wurden eingezogen, Toiletten neu installiert, sämtliche Wände wurden verputzt und tapeziert, die Fenster ausgetauscht und eine Treppe zum Außengelände installiert.

Leiterin der Krippe ist Vanessa Wiest, die zuvor im Lauenauer Kindergarten Pusteblume als Erzieherin gearbeitet hatte. Ihre Kolleginnen sind Schirin Laqua und Lena Steege, die ihre Ausbildungen vor Kurzem abgeschlossen haben. Das Dreier-Team fühlt sich pudelwohl an der neuen Arbeitsstätte. Wiest schwärmt geradezu von der Einrichtung aber auch vom idyllischen Umfeld zwischen Kirche, Pfarrgarten und einer privaten Obstwiese.

Großzügige Garderobe, Schlaf- und Gruppenraum

Die Erzieherinnen haben ein eigenes Büro, in dem sie administrative Aufgaben erledigen. Der großzügige Garderobenbereich wird nach dem Mittagsschlaf der Kinder auch für die Aufwachphase genutzt. Fürs Schlafen gibt es selbstredend einen eigenen Raum direkt neben dem Gruppenraum. Die Küche entspricht wie der Fußboden noch der vorherigen Ausstattung.

Der Sanitärbereich inklusive Wickeltisch, Waschmaschine und Trockner indes wurde auch komplett neu eingerichtet. Schließlich müssen Waschbecken und Toiletten für die ein- bis dreijährigen Schützlinge eine Spur niedriger sein als in einem Kindergarten. Neben der Wickelkommode gibt es für jedes Kind ein eigenes Wäschefach.

Die Betreuungszeit erstreckt sich von 7.30 bis 17 Uhr, wobei kein Kind länger als neun Stunden in der Krippe sein darf. Der Tagesablauf ist recht engmaschig: Um 9 Uhr gibt es Frühstück, um 11 Uhr Mittagessen, danach legen sich die Kinder aufs Ohr. Doch trotz dieses „Terminkalenders“ bleibt noch ausgiebig Zeit zum Lernen und Spielen.

Eingewöhnungsphase bis Mitte Oktober

Derzeit werden sieben Jungen und Mädchen aus Rodenberg, Lauenau, Apelern und Hülsede in der neuen Krippe betreut. Bis Mitte Oktober dauert die Eingewöhnungsphase, an deren Ende elf Kinder die Einrichtung besuchen. Anschließend wird entschieden, ob die restliche Kapazität mit einem Kind unter zwei Jahren oder mit vier Kindern ab zwei Jahren ausgelastet wird. Denn ab sieben Jungen und Mädchen unter zwei Jahren, dürfen maximal zwölf die Kita besuchen. Bleibt es bei sechs unter Zweijährigen, gibt es 15 Plätze.

Die Belegung wird mit den Krippen Leimkaute in Rodenberg und Rappelkiste in Lauenau sowie mit der Rodenberger Kita Im großen Feld, wo auch Krippenplätze existieren, abgesprochen. gus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg