Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hülsede „Pommes“ und Pudelmütze
Schaumburg Rodenberg Hülsede „Pommes“ und Pudelmütze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 03.12.2012
Luna (links) und Emma (rechts) schmecken die heißen Kartoffelstäbchen. Quelle: sk
Anzeige
Hülsede (sk)

Bislang war das voradventliche Vergnügen mit Livemusik auf einem Hof in der Nachbarschaft zelebriert worden.

 Mit der Kinderfeuerwehr, den „Rauchengeln“, zogen 25 kleine Laternengänger durch den Ort. Anschließend kam die Bratwurst auf den Grill, die „Pommes“ brutzelten im Fett, und der Musikverein setzte die Instrumente an.

 Im Haus hatten Frauen einen Basar mit Basteleien und Handarbeiten bestückt, auch leckere Cocktails waren im Angebot. Hübsch eingetütet kamen die Erzeugnisse einer fröhlichen Weihnachtsbäckerei der „Rauchengel“ zum Verkauf. Der Erlös fließt in die Kasse der Kinder- und der Jugendfeuerwehr.

 Morgen, Sonntag, wird noch einmal in der Gemeinde gefeiert: Um 14 Uhr beginnt am Sonntag der Weihnachtsmarkt an der Schmarrier Mehrzweckhalle. Auch der Nikolaus besucht die Veranstaltung und beschenkt die Kinder. Außerdem gibt es jede Menge adventliche Leckereien.

Anzeige