Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Lauenau
Halbzeitbilanz Eishalle

Die Halbzeitbilanz der Lauenauer Eishalle fällt nach Angaben von Günter Krzon durchweg positiv aus. „Schon morgens um 10 Uhr sind wir richtig gut besucht“, sagt das Vorstandsmitglied des Betreibervereins.

mehr
Tuberkulose in Lauenau
Schauplatz aufregender Wochen: An der Lauenauer Albert-Schweitzer-Schule grassierte Ende der sechziger Jahre die Lungenkrankheit Tuberkulose.

Ende der sechziger Jahre geriet die Albert-Schweitzer-Schule unfreiwillig in die Schlagzeilen. Etliche Zehntklässler erkrankten an Tuberkulose. „Die Schüler verschwanden tröpfchenweise“, erinnert sich der damalige Lehrer Rudolf Krewer.

mehr
Neujahrsempfang in Lauenau
Wilhelm Garbe mit der Flecken-Collage.

Der ehrenamtliche und gemeinnützige Fleiß in Lauenauer Vereinen, Verbänden und Einrichtungen ist beim Neujahrsempfang der „Lauenauer Runde“ auf ein dickes Lob gestoßen. Der Vorsitzende Klaus Kühl sowie auch Samtgemeindebürgermeister Georg Hudalla und Lauenaus Ratsvorsitzender Wilfried Mundt zollten viel Anerkennung.

mehr
Karten beim Rudelsingen
Wer Maybebop in Lauenau erleben möchte, kann sich bereits in Kürze Tickets sichern.

Es ist zwar noch fast ein Dreivierteljahr hin bis zum Auftritt der Acapella-Gruppe Maybebop, doch bereits am Donnerstag, 26. Januar beginnt der Kartenvorverkauf dafür. Die allererste Gelegenheit, sich Tickets für das Gastspiel der Hannoveraner im Sägewerk zu sichern, ist am 25. Januar.

mehr
Mordprozess gegen Uwe K.

Für den Mordprozess gegen Uwe K. aus Lauenau waren 16 Sitzungstage vorgesehen. Mittlerweile sind es 38, ein Ende ist nicht abzusehen. Viel Zeit haben die bislang 50 Beweisanträge der Verteidiger Dirk Baumann (Herford) und Christoph Hessel (Stadthagen) in Anspruch genommen.

mehr
Konzerte im Kesselhaus
La Cafetera Roja bringen Latin und Hip-Hop mit ins Kesselhaus.

Das musikalische Zentrum der Samtgemeinde Rodenberg ist das Kesselhaus in Lauenau nun bereits seit Jahren. In 2017 können sich die Fans anspruchsvoller Klänge fern des Mainstream wieder auf jede Menge Abwechslung freuen.

mehr
Ohne Erfolg

Ein Einbruchsversuch in die Shell-Tankstelle Lauenau ist nach Angaben der Polizei am ersten Weihnachtsfeiertag für den Täter ohne Erfolg geblieben. Als der Unbekannte eindrang, löste die Alarmanlage aus und verschreckte offenbar den Täter, der ohne Diebesgut flüchtete.

mehr
Krippenspiel in Lauenau
Die Generalprobe lief bereits wie geschmiert, und heute führt die Kindergruppe ihr Krippenspiel in der Lauenauer St. Markus-Kirche auf.

Allerlei Heimlichkeiten kennzeichnen die letzten Tage vor dem Fest – nicht nur in den Familien. Auch in den hiesigen Kirchen tut sich allerlei, weil festliche Gottesdienste einen besonderen Rahmen erhalten sollen. In der katholischen Lauenauer St. Markus-Kirche studieren 20 Mädchen und Jungen im Alter zwischen sieben und zwölf Jahren ein Krippenspiel ein. Sie führen es am heutigen Heiligen Abend um 16 Uhr auf.

mehr
Deister Schützen Corp Feggendorf

Beim letzten Schießabend des Deister Schützen Corps Feggendorf in diesem Jahr haben zwei Teilnehmer für Aufsehen gesorgt, die bereits im vergangenen Jahr Pokale mit nach Hause genommen hatten.

mehr
The Burning Hell im Kesselhaus

Die Indie-Folk-Gruppe The Burning Hell kommt am Sonntag, 18. Dezember, ins Kesselhaus. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Hinter The Burning Hell steht der Kanadier Mathias Kom. Seit 2007 formierte dieser eine feste Band um sich, die sich für Folk-Verhältnisse überraschend rockig gibt. 

mehr
Rodenberg/Lauenau

 Die Katholischen Kirchengemeinden in Rodenberg und Lauenau nehmen die Anmeldungen für die Aktionen zum Dreikönigssingen Anfang 2017 entgegen. 

mehr
Duo Buschbohne
Abenteuer auf dem Floß: Das „Duo Buschbohne“ spielt im Kesselhaus.

Zwei rote Knollennasen schieben sich keck aus dem schwarzen Vorhang. Wo sonst Bands ihre Instrumente von Folk bis Rock erklingen lassen, ist zum ersten Mal clownische Pantomime zu sehen.

mehr

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg