Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Lauenau
Jugend- und Kulturausschuss

Ein Wasserspiel wünscht sich die Grünen-Ratsfrau Rosita Vollmer für den Lauenauer Volkspark. Im Ausschuss für Jugend- und Kulturangelegenheiten wurde ein entsprechender Antrag beratschlagt. Außerdem kam der Vorschlag einer Mutter für einen Matschspielbereich im Park zur Sprache.

mehr
Betrieb ab 1. April 2018
Platz für die Zukunft: Auf der noch freien Fläche im Lauenauer Gewerbepark sollen Ärzte angesiedelt werden – ein Facharzt macht im kommenden Jahr den Anfang.

Im Gewerbepark Lauenau wird sich im kommenden Jahr ein neuer Arzt ansiedeln. Derzeit ist geplant, dass die Praxis ihren Betrieb am 1. April 2018 aufnimmt – sofern die Bauarbeiten dann abgeschlossen sind. Wer genau sich dort niederlasse sei zwar intern bekannt, dürfe aber noch nicht veröffentlicht werden.

mehr
Regatta in der Aue

Auch im zwölften Jahr ist die Kreativität von Plastikenten-Besitzern ungebrochen. 58 Kinder und 14 Erwachsene dekorierten die Rotschnäbel, um sie bei einer Regatta den Wellen der Rodenberger Aue preiszugeben. Ursprünglich sollte die Veranstaltung im August steigen, fiel aber dem Dauerregen zum Opfer.

mehr
Keine Gefahr für Anwohner

Einen mehrstündigen Einsatz haben Feuerwehren aus der Samtgemeinde Rodenberg in der Nacht zum Freitag bei Lauenau geleistet. Im Verladebereich eines Logistikers war Gefahrgut ausgetreten, sodass die Feuerwehren gegen 3 Uhr ausrücken mussten.

mehr
Ausstellung im Gewerbepark

Die Wildrose ist eingerahmt mit gelblichen Ranken auf hellgrünem Hintergrund. Auch weitere Motive stammen aus der Natur. Aber die Künstlerin hat sie mit anderen Farben versehen oder sie in einen überraschenden Kontext gebracht. Dennoch sollen sie dem Betrachter die Schönheit der Schöpfung zeigen.

mehr
Kinderfeuerwehr
Die Kinder feiern das Jubiläum der Löschbande Apelern.

Ihren zehnten Gründungstag hat die Kinderfeuerwehr „Löschbande Apelern und Co“ kürzlich gefeiert. Gemeinsam mit der "Bande" und ihren Familien freuten sich die Kinderfeuerwehrwartinnen Lucille Hein, Nicole Rehse, Simone Meyer und Sabrina Kölling über das erste Jahrzehnt erfolgreicher Arbeit.

mehr
Tiersegnung

Stimmungsvolle Momente auf dem Gelände der katholischen St. Markus-Kirche in Lauenau. Die allmählich untergehende Sonne spendet ein mildes Licht. Eine Handvoll Christen hat auf Stühlen Platz genommen. Das Keyboard erklingt; Lieder werden gesungen.

mehr
Lesung mit Barbara Salesch
Barbara Salesch stattet dem Landkreis Schaumburg einen Besuch ab.

Die aus Funk und Fernsehen bekannte Barbara Salesch wird am Mittwoch, 6. September, den Weg ins Restaurant Plaza in Lauenau antreten. Dort liest die 67-Jährige aus ihrem neuen Buch vor. Jenes trägt den Titel „Ich liebe die Anfänge. Von der Lust auf Veränderung“. Beginn der Lesung ist um 17 Uhr.

mehr
Schließung des Maxi-Autohofs

Das Wirtschaftsministerium hat sich nachträglich zu der möglichen Schließung des Maxi-Autohofs bei Lauenau geäußert. Dass dort 24 Spielautomaten verschwinden mussten, sei unumgänglich. Das Ministerium verweist zudem darauf, dass der Betreiber seit fünf Jahren wusste, was auf ihn zukommen würde.

mehr
60 Arbeitsplätze in Gefahr

Der Maxi-Autohof bei Lauenau steht nach Angaben des Betreibers KMS vor der Schließung. Weil die bereits im Juli abgeschalteten Spielautomaten dauerhaft wegfallen, erwartet Geschäftsführer Frank Börgeling die Schließung innerhalb der nächsten drei bis vier Monate.

mehr
Lauenau

Die Kirchengemeinden St. Markus und St. Lukas laden für Freitag, 1. September, zum Gottesdienst mit Tiersegnung auf das Gelände der Katholischen Gemeinde St. Markus in Lauenau ein. Dabei können alle möglichen zahmen Tiere bedacht werden – egal ob Hund, Meerschweinchen, Hamster oder Papagei.

mehr
Drittklässler versorgen Mitschüler

Wer etwas Warmes essen will, greift ins Supermarktregal, stellt das Produkt seiner Wahl zuhause in die Mikrowelle und vertilgt es danach in aller Eile. So sieht es oft im Alltag aus. Doch woher kommt das Essen eigentlich? Gibt es auch Alternativen zum Supermarkt?

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg