Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lauenau Der Zauber des Anfangs
Schaumburg Rodenberg Lauenau Der Zauber des Anfangs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 07.09.2017
Barbara Salesch stattet dem Landkreis Schaumburg einen Besuch ab. Quelle: pr
Anzeige
Lauenau

Anfänge hat Salesch, die als Fernsehrichterin bekannt wurde, nämlich nach eigenen Angaben gleich mehrfach erlebt. Nach knapp zwölf Jahren hängte sie im Jahr 2012 ihre TV-Richterkutte an den Nagel. Anschließend hat sie sich neben ihrer beruflichen Tätigkeit als tatsächliche Richterin am Hamburger Landgericht auch als Künstlerin versucht.

In der Hansestadt betreibt Salesch auch ihr Atelier, wo vor allen Dingen großformatig gemalte Bilder entstehen. Ihren künstlerischen Schwerpunkt hat die 67-Jährige auf Ölmalerei und den experimentellen Holzschnitt gelegt. Die Kunst reizte sie so sehr, dass sie von 2012 bis 2014 ein Studium der Farbmalerei absolvierte.

Kennerin der Art Brut

Außerdem beschäftigt Salesch sich seit vielen Jahren mit der „Art Brut“ (französisch für „rohe Kunst“) und sammelt Bilder und Skulpturen dieser Kunstrichtung. Bei „Art Brut“ handelt es sich um autodidaktische Kunst von Laien, Kindern und Menschen mit psychischen Erkrankungen oder geistigen Behinderungen.

Für die Veranstaltung sind noch Plätze frei. Anmeldungen werden bei Sabine Oltrogge unter Telefon (0 15 73) 8 25 85 48 entgegengenommen. Der Eintrittspreis beträgt 14 Euro. Im Anschluss an die Lesung gibt es als kulinarischen Leckerbissen einen Vorspeisenteller. js

Anzeige