Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Diebe schlachten BMWs aus

Lauenau Diebe schlachten BMWs aus

Die technische Innenraumausstattung zweier BMWs wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in der Käthe-Kollwitz-Straße in Lauenau ausgeschlachtet. Wie die Polizei mitteilte, gab es an beiden Fahrzeugen keine Aufbruchsspuren. Die Täter hatten es auf die technische Ausstattung zweier hochwertiger BMWs abgesehen, teilte ein Polizeisprecher mit.

Voriger Artikel
Nach einer Stunde war alles im Kasten
Nächster Artikel
Kultur im Flecken

Symbolbild

Quelle: dpa

LAUENAU. Aus beiden Fahrzeugen entfernten sie die Multifunktionslenkräder mit Airbags, Navigationsgeräte und Klimaanlagen. „Das sind Profis“, meinte der Sprecher. Das Ausbauen der Technik ging demnach fachmännisch vonstatten. Fälle wie diese treten aktuell häufiger auf. Um die Fahrzeuge ohne Gewalteinwirkung zu entriegeln, gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder, die Täter lesen das Funksignal der Schlüssel aus, oder sie verhindern das elektrische Verschließen des Fahrzeuges durch einen Störsender. Dafür müssten sich die Täter schon vor der eigentlichen Tat in der Nähe aufgehalten haben. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeidienststelle Bad Nenndorf unter Telefon (05723)94610 in Verbindung zu setzen. göt

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Die SN suchen kreative Schaumburger. Ob Fotografie, Farbe, Skulpturen oder was die Kunst sonst alles hergibt: Unter dem Motto „Schaumburg kreativ“ suchen die Schaumburger Nachrichten auch in diesem Jahr nach Künstlern in der Region. mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg