Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Ehre für die Bürgerkönigin

Die Scheibe hängt im Meierfeld Ehre für die Bürgerkönigin

Mit einem Großaufgebot an Musikern, Majoretten und Schützen ist der neuen Lauenauer Bürgerkönigin Sibylle Jeworutzki die Ehre erwiesen worden.

Voriger Artikel
Aktionstag am Stollen
Nächster Artikel
Ermittlungen gegen Uwe Heilmann

Jürgen Kluczny hilft Sibylle Jeworutzki beim Anbringen der Königsscheibe.

Quelle: nah

LAUENAU. . An ihrem Haus in der Siedlung Meierfeld brachte Gilde-Schießsportleiter Jürgen Kluczny die Königsscheibe an.
Die Freizeitjägerin hatte vor einigen Wochen die gesamte Konkurrenz bezwungen. Das Fanfaren- und Majorettencorps Antendorf brachte ein Ständchen. Bürgermeister Wilfried Mundt überreichte Blumen. Etliche Gratulanten folgten aus der Nachbarschaft. Einige von ihnen orakelten bereits, die kleine Wohnstraße nun in Königinnenallee umzubenennen: Das letzte Mal hatte Anke Voigt die vorwiegend von Männern dominierte Majestätsfolge im Jahr 2010 durchbrochen. Sie wohnt ebenfalls im Meierfeld. nah

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg