Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Ein Solo von Greg

Kesselhaus Ein Solo von Greg

Der Wahlschweizer Greg Arnold spielt am Donnerstag, 21. Januar, ab 20 Uhr im Lauenauer Kesselhaus. Eigentlich kommt der Solo-Musiker aus Australien, und er hat eine bewegte musikalische Geschichte hinter sich.

Voriger Artikel
Feuerwehr zieht Bilanz
Nächster Artikel
Rodenberger Aue wird gesäubert

Greg Arnold zeigt imKesselhaus seine ganzemusikalische Vielfalt.

Quelle: pr.

Lauenau (gus,r). Arnold hat bereits in so mancher Band mitgewirkt – beispielsweise bei „Things of Stone and Wood“ und „The Swamp Dandies“. Und aufmerksamen Fans dürfte Arnold als Produzent der letzten Carus-Thompson-Alben ein Begriff sein. Wer das Kesselhaus regelmäßig besucht, erinnert sich wohl auch daran, dass Thompson dort einst ein gefeiertes Konzert gab.

 „Things of Stone and Wood“ sind in Australien legendär. In den frühen Neunzigern hatte die Band mehrere Hits in den dortigen Charts. „Share this Wine“ schaffte es sogar in die deutsche Verkaufsliste, gespielt hat die Band in Deutschland aber nie.

 Später erschien Arnolds hochgelobtes Solo-Album „Lost Marie, 2011 folgte das laut Kritikern „exzellente“ Album „Fall“ der „Swamp Dandies“ (unter anderem mit John Bedggood). 2014 kamen „Things of Stone and Wood“ zum 25-jährigen Bandjubiläum für eine ausverkaufte Re-Union-Tour in Australien nochmals zusammen.

 Sony Music veröffentlichte dazu „The Essential“ mit den größten Hits der Band. Derzeit ruht das Projekt – aufgelöst wurden „Things of Stone and Wood“ nicht. Arnold verschlug es in die Schweiz. Diesem Umstand verdanken die Fans die ersten Arnold-Konzerte auf deutschem Boden.

 Karten fürs Kesselhaus kosten zehn Euro, ermäßigt sechs Euro. Im Vorverkauf sind die in den Bioläden in Bad Nenndorf und in Lauenau und in der Geschäftsstelle der Schaumburger Nachrichten in Stadthagen zu haben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg