Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -1 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Fahrzeug rammt Wagen-Unterstand

Polizei sucht nach Zeugen Fahrzeug rammt Wagen-Unterstand

Vermutlich hat ein Lastwagen den Unterstand für die Einkaufswagen am Lauenauer Edeka-Markt gerammt. Die Polizei sucht nach Zeugen, die helfen können, die damit verbundene Unfallflucht aufzuklären, die sich zwischen dem vergangenen Sonntag, 20 Uhr, und Montag, 6 Uhr, ereignet hat.

Voriger Artikel
Mach‘s noch einmal, Jaimi
Nächster Artikel
Wilfried Mundt ist Bürgermeister
Quelle: dpa

Lauenau. Wegen der Spurenlage sei davon auszugehen, dass ein Lastwagen oder ein anderes größeres Fahrzeug beim Rangieren gegen den Unterstand der Einkaufswagen gestoßen ist und dabei einen größeren Schaden angerichtet hat. Der Verursacher hat sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (05723) 9461-0 entgegen. gus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg