Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lauenau Gefahrgut läuft aus
Schaumburg Rodenberg Lauenau Gefahrgut läuft aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 19.09.2017
Die Feuerwehr im Einsatz in den frühen Morgenstunden. Quelle: pr.
Anzeige
Lauenau

Mitarbeiter der Spedition brachten das defekte Fass in den Sicherheitsraum. Dabei zogen sie wegen des lecken Fasses eine Chemikalienspur durch die Speditionshalle. Die alarmierten Feuerwehren aus Lauenau, Apelern, Schmarrie, Hülsede, Pohle und Rodenberg beseitigten die unmittelbare Gefahr mit Chemikalienbinder. Dabei trugen die Brandschützer Atemgeräte und spezielle Schutzanzüge. Zudem richtete die Feuerwehr eine Dekontaminationsstelle ein. Ein weiterer Trupp erkundete den Sicherheitsraum. Die Feuerwehrmänner stellten fest, dass sich dort bereits ein Gebinde eines anderen Stoffes befand.

Werkfeuerwehr aus Minden angefordert

Da nicht bekannt war, ob beide Stoffe miteinander reagieren, wurden über die ebenfalls alarmierte Umweltschutzeinheit des Landkreises weitere Information eingeholt. Die Werkfeuerwehr Siegfried aus Minden wurde angefordert, um Material und Bergegerät an die Einsatzstelle zu bringen. Das defekte Fass wurde in ein spezielles Bergefass gestellt, sodass nach Darstellung der Feuerwehr keine Gefahr mehr davon ausging. Der 1000-Liter-Container musste mit einer Pumpe in einen neuen Container gepumpt werden. Ein auf Umweltschäden spezialisiertes Unternehmen reinigte unterdessen die Halle. Das dauerte - die 135 Einsatzkräfte konnten der Feuerwehr zufolge erst nach knapp sieben Stunden die Einsatzstelle wieder verlassen. r/jcp

Anzeige