Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Indie-Folk mit Streichquartett

Lauenau / "Garda" kommen ins Kesselhaus Indie-Folk mit Streichquartett

Für ihren Live-Auftritt mit Streichquartett hat sich die Indie-Folk-Gruppe „Garda“ für zwei Bühnen in Deutschland entschieden: eine in Erfurt – die andere in Lauenau.

Voriger Artikel
Lieder am neuen Baum
Nächster Artikel
Budenstadt lockt auf die Plaza

In Begleitung eines Streichquartetts spielt „Garda“ auf der Bühne des Kesselhauses.

Quelle: pr.

Lauenau. Lauenau. Am Sonnabend, 6. Dezember, steht die Band auf der Bühne des Kesselhauses. Beginn des Konzerts ist um 20 Uhr.

Die Musik von „Garda“ ist schwer in Worte zu fassen. „Die Lieder erheben sich aus einem Folk-Kontext, werden zu komplexen Gebilden, dicht gewoben und majestätisch, die sich scheinbar spielend durch musikalische Genres bewegen“, wie der Veranstalter ankündigt. „Balladen zerbrechen am Ende in einer Wand aus Noise. Die manchmal beinahe elektronisch anmutende Rhythmik des Schlagzeugs wandelt sich von federleicht zu tonnenschwer.“ All das wird präsentiert von einer Stimme, die „mitten ins Herz trifft“.

Das Resultat ist ein selbstbewusstes künstlerisches Statement, das im aktuellen Album der Band „A heart of a pro“ mündet. Damit hat das Dresdener Indie-Folk-Kollektiv bereits halb Europa bereist und eine ausgedehnte Japan-Tour absolviert – in Besetzungen von zuletzt bis zu zehn Musikern. Im Kesselhaus präsentiert die heute fünfköpfige Band eine „wunderbar zurückhaltende, akustisch geprägte Musik, die auch keinen Vergleich zu scheuen braucht“.

Karten kosten an der Abendkasse zwölf, ermäßigt acht Euro. Im Vorverkauf sind die Tickets in den Bioläden in Lauenau und in Bad Nenndorf sowie in der Geschäftsstelle der SN, Vornhäger Straße 44, in Stadthagen erhältlich. kle

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg