Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lauenau König wird neuer Ritter
Schaumburg Rodenberg Lauenau König wird neuer Ritter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 20.09.2017
Neue Könige bei den Deister-Schützen: Wolfgang Mundt, Doris Hachfeld, Thorsten Wehrhahn, Amy Bauer und Nico Dierßen (von links). Quelle: NAH
Anzeige
FEGGENDORF

Doch wegen einer Sperre blieb ihm nur die Funktion des Ersten Ritters – und der ebenfalls verliehene Wanderorden als Trost.

Dafür konnte sich Thorsten Wehrhahn freuen. Der langjährige Fahnenträger kam nun in den Besitz von Kette und hölzerner Scheibe. Er wird begleitet von Königin Doris Hachfeld. Bester unter den Altersschützen ist Wolfgang Mundt geworden. Bei den Jugendlichen verteidigte Nico Dierßen seinen Titel. Unter den Schülern freute sich Amy Bauer über ihren Sieg. Den Günther-Pansegrau-Gedächtnispreis trug Gaby Riedemann nach Hause.

Fast mehr noch stießen die Erfolge etlicher Feggendorfer bei den Kreismeisterschaften auf Aufmerksamkeit. Die Schüler Aleksander Schiefer, Jon-Oskar Damm und Amy Bauer belegten mit dem Luftgewehr den ersten Rang. Der amtierende Kreiskönig Aleksander kam in der Einzelwertung auf den zweiten Platz. Dritter bei den Junioren wurde Nico Dierßen in derselben Disziplin. Ebenfalls Dritte wurden die Luftpistolenschützen Klaus Peter, Christian Peter und Wolfgang Läufer sowie überraschend die Luftgewehr-Auflage-Mannschaft aus Frank Anders, Holger Riedemann und Wilfried Mundt.

nah

 

Lauenau Feuerwehreinsatz im Logistikpark - Gefahrgut läuft aus

Bei der Spedition CTL im Logistikpark Lauenau hat es am frühen Sonnabendmorgen gegen 4.25 Uhr einen Zwischenfall gegeben. Nach Angaben der Feuerwehr ist aus einem mit Harzlösung gefüllten Behälter Stoff ausgetreten.

19.09.2017
Lauenau Einsatz im Logistikpark - Feuergefahr bei Firma

Im Logistikpark Lauenau ist am Sonnabendmorgen gegen 4.25 Uhr ein entzündlicher Stoff ausgelaufen. Der Unfall geschah nach Angaben der Polizei in einer Betriebshalle der Firma CTL beim Verladen mit dem Gabelstapler.

16.09.2017
Lauenau Aufräumen im Deister - Erster Sturm ohne große Wirkung

Die Niedersächsischen Landesforsten haben mittlerweile einen Überblick gewonnen, wie viel Schäden das erste Herbst-Sturmtief dieses Jahres in ihren Wäldern angerichtet hat. Der Deister ist demnach weitgehend glimpflich davon gekommen.

18.09.2017
Anzeige