Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lauenau Kreisschützenfest eröffnet
Schaumburg Rodenberg Lauenau Kreisschützenfest eröffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 24.08.2018
Wilfried Mundt heftet Schülerkönig Lucas Reich sein Abzeichen an. Die übrigen Majestäten – Manfred Bartling (von links), Magdalena Otto, Wolfgang Mundt und Shania Kannenberg – schauen zu. Quelle: gus
Feggendorf

Das alte Königshaus um Thorsten Wehrhahn machte den Weg für die Nachfolger bereitwillig frei. Schützenkönig 2018 ist Manfred Bartling, mit ihm regiert Königin Magdalena Otto. Erster Ritter ist Frank Sieveke, Zweiter Ritter Torsten Otto. Die Ehre des Alterskönigs gebührt Wolfgang Mundt, zur Jugendkönigin wurde Shania Kannenberg gekürt, der Beste unter den Schülern ist Lucas Reich.

Holger Riedemann wurde mit der Verdienstnadel des Kreisschützenverbandes in Bronze ausgezeichnet. In Gold gab es diese Nadel für Manfred Bartling. Christa Gongala und Axel Elsner erhielten die Verdienstnadel des Landes-Sportschützenverbandes. Thorsten Wehrhahn bekam diese Auszeichnung in Silber. Doris Hachfeld wurde mit der Goldenen Ehrennadel des Kreisschützenverbandes dekoriert.

Keine Zuschüsse vom Landessportbund

Als das Schützenhaus ab 1997 gebaut wurde, mussten viele Mitglieder kräftig „malochen“, wie Kreisverbandschef Wilfried Mundt in seinem kurzen Rückblick sagte. Außerdem gab es keinerlei Zuschüsse vom Landessportbund. Dem Flecken sei vielmehr für Unterstützung zu danken.

Am Sonnabend startet nach dem Anbringen der Königsscheiben um 15 Uhr der Feggendorfer Nachmittag. Abends ist Zeltparty angesagt. Am Sonntag werden um 13 Uhr die befreundeten Vereine willkommen geheißen. gus