Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Punkte in vier Disziplinen

Lauenau / Kinderturnabzeichen Punkte in vier Disziplinen

23 von 29 Mädchen und Jungen haben im Lauenauer Sportverein Victoria die Bedingungen für das Kinderturnabzeichen des Niedersächsischen Turnerbunds erfüllt.

Voriger Artikel
Zwei Ratsherren nachgerückt
Nächster Artikel
Bergleute erwarten Genehmigung

Ganz hoch hinaus: Mira Reuter führt die Reihe der erfolgreichsten Nachwuchsturner an.

Quelle: nah

Lauenau. Lauenau (nah). Übungsleiter Ralf Dahlbock und Abteilungsleiterin Rita Runge überreichten die Auszeichnungen.

 Hinter den jungen Athleten im Alter zwischen sieben und 15 Jahren liegen anstrengende Wochen. Sie sammelten Punkte bei jeweils drei Übungen in den vier Disziplinen Boden, Sprung, Reck und Minitrampolin. Die Wertung erfolgte je nach Alter. Wer eine besonders hohe Punktzahl schaffte, wurde mit Pokalen besonders geehrt.

 Mit einer Differenz von 30 Zählern gegenüber dem Soll errang Mira Reuter den ersten Platz vor Marius Preuß (25), Svea Dankwerth (23), Melanie Preuß (21) sowie den Geschwistern Imke und Merle Japes (beide 15). Eine besondere Ehrung hatte sich Alia Scheffler. Sie absolvierte die Bedingungen zum zehnten Mal in Folge.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg