Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lauenau Shanty-Chor „Frische Brise“ im Baltikum: Vier Länder in elf Tagen
Schaumburg Rodenberg Lauenau Shanty-Chor „Frische Brise“ im Baltikum: Vier Länder in elf Tagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:50 16.08.2011
© pr.

Lauenau (nah). Die rund 50 Teilnehmer, darunter 25 Sänger, waren binnen elf Tagen in vier Ländern unterwegs. Neben den drei baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen galt ein Abstecher der finnischen Stadt Helsinki.

Große Konzerte waren zwar nicht vereinbart; doch mit Ständchen war das Ensemble mehrfach zu hören: auf dem Burghof der alten Festungsanlage Trakai bei Kaunas in Litauen, in einer alten Holzkirche im Museumsdorf bei Riga in Lettland und anlässlich einer Einladung in die Deutsche Botschaft in Riga. Der dortige Sozialreferent Philip Plischke stammt aus Nienstedt/Deister (unser Bild).

Er empfing die Besucher und erklärte die Aufgaben der deutschen Vertretung und seinen Weg in den diplomatischen Dienst. Einen Zwischenstopp unternahm die Gruppe vor dem Denkmal von „Ännchen von Tharau“ in Klaipeda/Memel. Das altbekannte Volkslied wurde von einem etwa elfjährigen Jungen mit der Geige begleitet.