Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Untersuchungshaft gegen Planenschlitzer

Diebstahl auf Autohof Lauenau Untersuchungshaft gegen Planenschlitzer

Wie die Polizei nun bekannt gegeben hat, sind am Mittwoch, 26. Juli, durch die Polizei auf dem Lauenauer Autohof fünf mutmaßliche sogenannte Planenschlitzer vorläufig festgenommen worden. Gegen zwei von ihnen hat die Staatsanwaltschaft Bückeburg jetzt Haftbefehle erwirkt.

Voriger Artikel
Sektfläschchen und Chromschätzchen
Nächster Artikel
Noch ein Wasserschaden

Symbolbild

Quelle: DPA

LAUENAU. Staatsanwalt Nils-Holger Dreißig teilte mit, dass nach derzeitigem Stand der Ermittlungen gegen zwei der Beschuldigten der dringende Tatverdacht, gemeinschaftlich handelnd die Plane am Auflieger eines auf dem Autohof geparkten Sattelzuges aufgeschnitten und dann hochwertige Fahrradträger im Gesamtwert von etwa 3000 Euro daraus entwendet zu haben. Während sie die Beute in ihren Transporter verluden wurden sie von der Polizei überrascht. Einer konnte an Ort und Stelle, der andere nach kurzer Flucht festgenommen werden. Das Diebesgut wurde an den Eigentümer zurückgegeben.

Da Fluchtgefahr besteht, erließ das Amtsgericht Stadthagen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bückeburg gegen die 37 und 38 Jahre alten Beschuldigten Haftbefehl wegen versuchten Diebstahls in einem besonders schweren Fall. Die Beschuldigten befinden sich seitdem in einer Justizvollzugsanstalt.

Die drei übrigen Beschuldigten wurden entlassen, weil sich gegen sie derzeit kein dringender Tatverdacht besteht. Die Ermittlungen werden aber fortgesetzt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg