Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Waldkindergarten feiert Sommerfest

Deister-Sünteltaler Kids bereiten sich vor Waldkindergarten feiert Sommerfest

Ein unbeschwertes Sommerfest plant der Waldkindergarten Deister-Sünteltal am Sonnabend, 4. Juli.

Voriger Artikel
Keiner will mehr Birken sehen
Nächster Artikel
Ferienprogramm der SPD-Lauenau

Die Jungen und Mädchen erleben im Wald viele spannende Begegnungen mit so manchem Tier – auch Schnecken treffen sie häufig an.

Quelle: pr.

Feggendorf. Von 12 bis 16 Uhr sind alle Interessierten zu den „Waldmäusen“ auf den Deisterparkplatz in Feggendorf eingeladen, um dort gemeinsam zu feiern und einen kleinen Einblick in den Waldkindergartenalltag zu bekommen.

Die Besucher erwartet ein „Chaosspiel“, Kinderschminken, ein Niedrigseilgarten sowie ein Barfußfeld. Wer hungrig ist, kann sich am Wald-Buffet bedienen. Außerdem besteht die Möglichkeit, die Bauwagen beider Einrichtungen zu besichtigen.

Zum neuen Kindergartenjahr ab dem 1. August sind noch Plätze frei. Jungen und Mädchen ab drei Jahren werden in zwei Einrichtungen mit jeweils 15 Kindern von je zwei Erziehern montags bis freitags von 8 bis 13 Uhr betreut. „Auch für Kann-Kinder, die bereits drei Jahre einen anderen Kindergarten besuchen, könnte das letzte Jahr vor der Schule im Waldkindergarten eine Alternative sein“, so die Ankündigung.

Eine flexible Nachmittagsbetreuung nach dem Waldkindergarten sei mit der Tagespflege „Grünschnäbel Feggendorf“ möglich. Weitere Informationen gibt es im Internet www.waldkindergarten-deister-suenteltal.de oder am 4. Juli von den Erziehern vor Ort. kle

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg