Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Messenkamp
Internetausbau in Messenkamp

Die Wählergemeinschaft Messenkamp/Altenhagen II (WGMA) möchte den Internetausbau in der Gemeinde schneller vorantreiben. Außerdem solle vermieden werden, dass doppelte Arbeit anfällt. In einem Antrag fordert die WGMA die Aufnahme des Themas auf die Agenda der nächsten Ratssitzung. Schnelles Internet sei einer der wichtigsten Standortfaktoren.

mehr
Wählergemeinschaft erinnert Straßenbauverwaltung an Reparaturen

Ein Jahr nach der Freigabe der neuen Bundesstraßenbrücke bei Messenkamp und damit dem Ende der durch das Dorf führenden Umleitung sind die damals entstandenen Gehweg- und Bordsteinschäden noch immer nicht beseitigt.

mehr
Straßenschäden

Ein Jahr nach der Freigabe der neuen Bundesstraßenbrücke bei Messenkamp und damit dem Ende der durch das Dorf führenden Umleitung sind die Bordsteinschäden noch immer nicht beseitigt. Die Fraktion der Wählergemeinschaft Messenkamp/Altenhagen II hatte deshalb zu einer „Feierstunde“ aufgerufen.

mehr
Jubiläumsveranstaltung des Kaninchenzuchtvereins
Hans-Joachim Pilz (rechts) und Claus Gümmer mit ihren schönsten Tieren.

Die Mitglieder im Kaninchenzuchtverein (KZV) F 444 sind enttäuscht. Tagelang hatten sie ihre Jubiläumsausstellung vorbereitet; doch die Besucher blieben bei der zweitägigen Veranstaltung aus. Nur wenige Gäste warfen Blicke auf die Besten.

mehr
Taekwondo in Messenkamp

In Hermannsburg bei Munster haben die Messenkämper Taekwondo-Sportler Martina Kiwitt und Nick Bretz den dritten beziehungsweise den ersten Dan errungen.

mehr
WGMA will LED-Licht und eigene Baugebiete
Die sieben Kandidaten der WGMA wollen die größte Fraktion im Rat stellen.

Die Wählergemeinschaft Messenkamp/Altenhagen II (WGMA) hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Sie möchte die Mehrheit im Gemeinderat erringen. Inhaltlich ist der Gruppe die Steigerung der Attraktivität Messenkamps und Altenhagens wichtig.

mehr
SPD will in Messenkamp ihre Linie fortsetzen

Die SPD will nach der Kommunalwahl im Messenkämper Rat ihre Linie fortsetzen und unter anderem das Thema Mobilität in den Fokus stellen.

mehr
Rückschlag
Die Einmündung der Kreisstraße 61 in die B442 ist aus Sicht des Landkreises nicht zu gefährlich für Tempo 100.

Im Bemühen um Tempo 70 an der B442 für weniger Lärmbelästigung und geringere Unfallgefahr hat die Bürgerinitiative (BI) in Messenkamp einen Rückschlag erlitten. Sowohl die Messungen an der Einmündung der K61 als auch Hinweise auf die Tempolimits an vergleichbaren Stellen haben den Landkreis als untere Verkehrsbehörde nicht umgestimmt.

mehr
Stau
Die Autos stauen sich bis nach Messenkamp zurück.

Autofahrer sind in dieser Woche auf der Bundesstraße 442 einer Geduldsprobe ausgesetzt gewesen. Weil zwischen Messenkamp und Eimbeckhausen Bäume geschnitten wurden, entwickelten sich Staus von mehreren Hundert Metern Länge.

mehr
Hängen gelassen

Für Messenkamp ist der Brückenneubau im Verlauf der Bundesstraße 442 noch nicht abgeschlossen. Nach mehr als einem halben Jahr wartet die Gemeinde immer noch auf fällige Reparaturen der Dorfstraße. Schwere Fahrzeuge hatten Schäden im Zuge der Umleitung verursacht.

mehr
Lärm an K 61:

Angesichts der anhaltenden Lärmsituation an der Kreisstraße 61 zwischen Messenkamp und Nienstedt fordert die Wählerinitiative „WIR für Schaumburg“ Taten statt Worte.

mehr
Kreisstraße 61

  Die Bürgerinitiative (BI) „Gegen Motorradlärm auf der K 61“ ist mit ihren Forderungen zum ersten Mal auf die Straße gegangen. Einem Aufruf zum Protestmarsch auf dem Teilstück der Kreisstraße zwischen Messenkamp und Nienstedt folgten Einwohner aus Altenhagen II, Messenkamp und Nienstedt.

mehr

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg