Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Auffahrunfall auf Umleitungsstrecke

Drei Autos beschädigt bei Messenkamp Auffahrunfall auf Umleitungsstrecke

Die seit knapp zwei Monaten bestehende Umleitung wegen der gesperrten Bundesstraße 442 bei Messenkamp hat einen ersten Unfall gefordert. Weil eine Autofahrerin verkehrsbedingt anhalten musste, löste sie kurz vor dem Ortseingang Lauenau eine Kettenreaktion aus.

Voriger Artikel
Auffahrunfall auf Umleitungsstrecke
Nächster Artikel
SPD-Liste soll im November stehen

Messenkamp. Zwei ihr folgende Fahrzeuge blieben zwar rechtzeitig stehen, doch ein 48-Jähriger aus Sachsenhagen erkannte die Gefahr nicht und schob die beiden Autos vor ihm ineinander. Dabei entstand an seinem Fahrzeug sowie einem VW mit Schaumburger Kennzeichen so erheblicher Schaden, dass beide abtransportiert werden mussten. Im VW hatten sogar alle Airbags ausgelöst. Dabei erlitt eine Insassin leichte Verletzungen.

 Während der Unfallaufnahme kam es zu leichten Behinderungen wobei einige Autofahrer offenbar auch abgelenkt wurden: Auf der parallel verlaufenden und derzeit gesperrten Bundesstraße waren kurz zuvor zwei Autowracks für eine abendliche Übung der Feuerwehr recht spektakulär abgestellt worden. Passanten vermuteten bereits einen weiteren Unfall. nah

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg