Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 7 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Zwei Verletzte bei Auffahr-Unfall

Messenkamp Zwei Verletzte bei Auffahr-Unfall

Die B 442 hat in der Gemarkung Messenkamp erneut ihren Tribut gefordert. In Höhe der Hofanlage Klein Amerika kam es am Freitagabend zu einem Auffahr-Unfall mit erheblichem Schaden. Glück im Unglück hatten die beiden beteiligten Fahrer: Sie wurden nur leicht verletzt.

Voriger Artikel
Windräder bei Eimbeckhausen sind legal
Nächster Artikel
Frank Witte will dritte Amtszeit

Messenkamp. Die 47-jährige Lenkerin eines Alfa Romeo kam aus Richtung Lauenau und wollte nach links auf einen Hof abbiegen. Das übersah ein nachfolgender 25-Jähriger in seinem Honda. Beim Aufprall wurde sein Wagen in den Graben geschleudert. Der Alfa drehte sich um die eigene Achse und blieb auf der anderen Straßenseite stehen.
Zeugen schlugen Alarm: Zwei Rettungswagen und fünf Feuerwehren rückten aus. Außer dem aus Rodenberg, Lauenau und Pohle bestehenden Rüstzug waren auch die Wehren von Messenkamp und Altenhagen II vor Ort. Die Helfer konnten sich auf das Abklemmen einer Batterie und das Ausleuchten der Unfallstelle beschränken. Wenn ein Unfall mit mehreren beteiligten Personen gemeldet werde, lasse sich erst vor Ort der Umfang der erforderlichen Hilfe einschätzen, erklärte Gemeindebrandmeister Jürgen Wilkening die Zahl der Wehren. nah

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg