Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Schnelle Hilfe im Notfall

Mehr Mitglieder beim Sozialverband Pohle/Lauenau Schnelle Hilfe im Notfall

Trotz Austritten und Sterbefällen hat die Ortsgruppe Pohle/Lauenau im Sozialverband Deutschland (SoVD) ihre Mitgliederzahl weiter steigern können. Statt bisher 126 gehören ihr nunmehr 133 Personen an.

Voriger Artikel
Der frühe Vogel kriegt den Bus
Nächster Artikel
Verkehrsbehörde stellt Sanierungspläne vor

Ehrennadel vom Landesverband: Marie Trippner vom Kreisvorstand heftet sie Aloys Eckermann an.

Quelle: nah

Pohle. Einen Grund dafür nannte Gabi Paul, die für den Pohler Gemeinderat Grüße bestellte: Sie habe selbst bei schwerer Krankheit die schnelle Hilfe in Behördenangelegenheiten erfahren dank des Vorsitzenden Aloys Eckermann und der Kreisgeschäftsstelle. Auch Lauenaus Bürgermeister Wilfried Mundt  lobte die „gute Arbeit, die hier vor Ort geleistet wird“.

Dass diese eher im Verborgenen blühe, berichtete Vorsitzender Aloys Eckermann. Auskunftssuchende könnten sich direkt an ihn wenden. Den Kontakt zu Behörden oder die Bearbeitung von Schriftsätzen erfolge durch den Kreisverband. Allerdings seien die Leistungen des SoVD von einer geringen Kostenbeteiligung begleitet.

Eckermann wurde mit Stellvertreterin Sieglinde Hentschel-Kionka wiedergewählt. Neue zweite Stellvertreterin ist Gabi Paul. Für Kasse und Protokoll sind Heiko Bredemeier und Hans-Werner Kühnel verantwortlich.

Eckermann wurde für jetzt zehn Jahre ehrenamtlicher Tätigkeit durch den Landesverband geehrt. 25 Jahre Mitglied ist Walter Achilles (Pohle). nah

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg