Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Umbau in Pohle wohl doch in 2015

Beschluss bereits gefasst Umbau in Pohle wohl doch in 2015

Das Feuerwehrhaus in Pohle wird nun wohl doch sicher in 2015 errichtet.

Voriger Artikel
Pohlern droht weitere Wartezeit
Nächster Artikel
Mehr als ein Fragezeichen
Quelle: Symbolfoto

Pohle. In der Feuerschutzausschusssitzung der vergangenen Woche hatte es zwar keinen Beschluss gegeben, doch dies ist an sich auch gar nicht nötig gewesen, wie Samtgemeindebürgermeister Georg Hudalla im Nachhinein mitteilte.

Der Beschluss sei bereits in 2013 gefasst worden. Mit dem Ja zu den 145 000 Euro, die im Haushaltsplan stehen, habe der Ausschuss die Weichen für eine Realisierung gestellt. Allerdings hatte die SPD in dem Gremium mit Nachdruck dafür geworben, das Geld für den Umbau des Gerätehauses noch nicht bereitzustellen und erst einmal den Feuerwehrbedarfsplan abzuwarten. Für dessen Erstellung hat der Ausschuss 10 000 Euro in den Etatentwurf gestellt.

Im Rat muss über diesen Entwurf erst noch entschieden werden. Bleibt die SPD bei ihrer Haltung, hinge es davon ab, wie sich die Politiker der anderen Lager verhalten: Ein kleines Fragezeichen bleibt also doch noch.

Der Feuerwehrplan soll vorgeben, welche Ausrüstung in welchen Orten vorhanden sein muss. Udo Meyer (CDU) lobte den Vorstoß, den er schon seit Jahren gefordert habe. „Endlich wird uns mal etwas Konkretes an die Hand gegeben“, sagte Meyer. Es erleichtere den Politikern die Entscheidung, wenn sie ein Papier vorliegen habe, in dem bestimmte Vorgaben aufgeführt sind. gus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg