Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Rodenberg
Internetausbau in Messenkamp

Die Wählergemeinschaft Messenkamp/Altenhagen II (WGMA) möchte den Internetausbau in der Gemeinde schneller vorantreiben. Außerdem solle vermieden werden, dass doppelte Arbeit anfällt. In einem Antrag fordert die WGMA die Aufnahme des Themas auf die Agenda der nächsten Ratssitzung. Schnelles Internet sei einer der wichtigsten Standortfaktoren.

mehr
Weihnachtskonzert des MGV Apelern
Die kleinen Stars Lia Celina Leifheit (Dritte von links) und Elli Tatge bekommen am Ende des Konzerts ein Präsent.

Eine musikalische Einstimmung auf die Adventszeit haben die Besucher des 24. Weihnachtskonzerts des Männergesangvereins (MGV) Apelern erlebt. In der Archidiakonatskirche begrüßte die Sangesgemeinschaft den MGV Nienbrügge, den Kirchenchor Apelern und den Frauenchor Lauenau.

mehr
Weihnachtsmarkt „von Apelern für Apelern“

Keine Berührungsängste kennt der kleine Jakob. Flugs ist er auf den Schoß des Weihnachtsmanns geklettert. Mangels Wunschzettel flüstert der Fünfjährige ihm seine festlichen Begehrlichkeiten kurzerhand ins Ohr. Von vielen anderen Kindern hat der Mann im roten Mantel bereits allerlei beschriebene und bemalte Zettel zugesteckt bekommen. Nicht ohne Grund: Sie werden tatsächlich an das Weihnachtspostamt in Himmelsthür geleitet.

mehr
Wählergemeinschaft erinnert Straßenbauverwaltung an Reparaturen

Ein Jahr nach der Freigabe der neuen Bundesstraßenbrücke bei Messenkamp und damit dem Ende der durch das Dorf führenden Umleitung sind die damals entstandenen Gehweg- und Bordsteinschäden noch immer nicht beseitigt.

mehr
Weihnachtsmarkt

Die Vereine in Apelern haben einen gelungenen Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz auf die Beine gestellt. Nicht nur mit Glühwein, Lagerfeuer und Räucherofen sorgten die Veranstalter für die richtige Atmosphäre, auch der Weihnachtsmann hat sich der Kinderwünsche angenommen.

mehr
Straßenschäden

Ein Jahr nach der Freigabe der neuen Bundesstraßenbrücke bei Messenkamp und damit dem Ende der durch das Dorf führenden Umleitung sind die Bordsteinschäden noch immer nicht beseitigt. Die Fraktion der Wählergemeinschaft Messenkamp/Altenhagen II hatte deshalb zu einer „Feierstunde“ aufgerufen.

mehr
Kabarett im Sägewerk

470 Besucher im fast ausverkauften Lauenauer Sägewerk haben sich vor Vergnügen auf die Schenkel geklopft. Die Kabarettistin, Komödiantin und Sängerin Lisa Fitz erklärte als Putzfrau, Journalistin, russische Agentin und CSU-Parlamentarierin große Weltpolitik und kleingeistiges Bürgertum.

mehr
Klassentreffen
Die ehemaligen Realschüler und ihr Lehrer halten das Klassentreffen im Museum per Erinnerungsfoto fest.

Im Heimatmuseum Lauenau haben sich 22 von 28 Schülern der Klasse 10a der Albert-Schweitzer-Schule nach 50 Jahren wieder getroffen. Am 25. November 1966 hatten sie ihre Entlassungszeugnisse von Realschulrektor August Schnitzer entgegengenommen.

mehr
Schulsporttag Lauenau

Dank einer Zusammenarbeit des Tischtennisverbands Niedersachsen (TTVN), der Albert-Schweitzer-Schule und des SV Victoria Lauenau haben rund 120 Grundschüler einen ereignisreichen Schulsporttag in der Victoria-Arena Launau erlebt.

mehr
Schützenverein aufgelöst
Ulrike Hoffmann will der großen Königstafel im Dorfgemeinschaftshaus einen neuen Platz geben.

Aus der langen Pohler Vereinsliste verschwindet eine Gemeinschaft. 64 Jahre nach der Gründung löst sich die Pohler Schützenvereinigung auf. Die seit 2004 amtierende Vorsitzende, Ulrike Hoffmann, muss das Ende besiegeln, doch sie tut dies mit leichtem Herzen.

mehr
Adventskonzert
Der vielstimmige Chor trägt viel zum IGS-Konzert in St. Jacobi bei.

Die Musikklasse 5c hat zu Beginn des Adventskonzertes der IGS Rodenberg gleich jegliche Anspannung gelöst: Mit einem Kanon über das Handyklingeln in unpassenden Momenten. Anschließend waren garantiert alle Mobiltelefone in der St.-Jacobi-Kirche mindestens auf lautlos gestellt.

mehr
Rohrkrepierer
Der Pausenhof sieht öde und verbraucht aus – und weil außerdem die Kanäle marode sind, bleibt der Zustand vorerst.

Die Sanierung des Schulhofs der Förderschule am Deister in Rodenberg, den die Einrichtung gemeinsam mit der Julius-Rodenberg-Schule nutzt, kann erst frühestens im Jahr 2018 beginnen. Das erklärte Kreisbauamtsleiter Fritz Klebe auf Anfrage. Die Information war im Kreistag durchgesickert.

mehr

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg