Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Rodenberg
Sanierung im Forst
Einige Wege im Deister befinden sich derzeit in Reparatur.

In der Revierförsterei Lauenau des Forstamtes Saupark sind derzeit umfangreiche Wegebaumaßnahmen im Gang. Betroffen sind der Heisterburgweg, der sogenannte Schokoladenweg und die Lange Bahn. Auf einer Länge von sechs Kilometern wird an den Forstwegen eine neue Deckschicht eingebaut.

mehr
Samtgemeinderat

Einiges an Kritik haben die Verwaltung und zum Teil auch die Politik bei der jüngsten Sitzung des Samtgemeinderates Rodenberg einstecken müssen. Die finanzielle Situation der Kommune bezeichnete SPD-Ratsherr Uwe Heilmann als dramatisch. Ein „Weiter so“ dürfe es nicht geben

mehr
Spielplatz in Schmarrie

Der kleine Spielplatz am Schmarrier Dorfrand hat eine großartige Aufwertung erfahren. Neben Schaukeln und Sandkasten überquert jetzt eine Seilbahn das Gelände. Wenn Eltern dem Treiben ihrer Kinder zuschauen, können sie dies von einer Sitzbank aus tun.

mehr
Hochgearbeitet
Abschied an dem Ort, wo alles begann: Günther Wehrhahn (Mitte) mit Ehefrau Ute und Verwaltungschef Georg Hudalla.

Oberamtsrat Günther Wehrhahn ist vom Samtgemeinderat Rodenberg in den Ruhestand verabschiedet worden. Verwaltungschef Georg Hudalla würdigte die Laufbahn Wehrhahns, der sich vom Stadtboten bis zum allgemeinen Vertreter des Samtgemeindebürgermeisters hochgearbeitet habe – also zur Nummer zwei im Rathaus.

mehr
Zuschüsse aus Landesprogramm

Nach Schloss Hammerstein 2010 ist nun ein weiteres Projekt aus Apelern begünstigt worden: Einen Förderbescheid über 500.000 Euro nahm Gemeindedirektor Sven Janisch für den Neubau des Ärztehauses entgegen, die maximale Zuwendungsumme. Insgesamt werden die Kosten auf rund 710.000 Euro geschätzt. 

mehr
Samtgemeinde Rodenberg

Der Haushalt der Samtgemeinde Rodenberg ist nun endlich verabschiedet worden. 1,46 Millionen Euro will die Kommune demnach in 2017 investieren. Dafür plant sie rund eine Millionen Euro Kreditaufnahme ein.

mehr
44-jähriger Reinsdorfer stirbt bei Unfall

Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich in der Nacht zum Donnerstag zwischen Reinsdorf und Lyhren ereignet. Ein Auto war dort nach Angaben der Polizei gegen einen großen Straßenbaum gefahren. Dabei hatte sich das Fahrzeug um das Hindernis gewickelt, und der 44-jährige Fahrer wurde eingeklemmt. Die Polizei schloss am Donnerstag einen Suizid nicht aus.

mehr
Lauenau

Die Polizei sucht nach Zeugen, die helfen sollen, den Verursacher eines gefährlichen Überholmanövers auf der K58 zwischen Autobahnbrücke und Lauenau zu ermitteln. Der Vorfall ereignete sich bereits am Freitag, 26. Mai, wie die Beamten jetzt mitteilten.

mehr
Mandat ohne Stimmrecht

Gemeindebrandmeister Jens Löffler erhält einen beratenden Sitz im Feuerschutzausschuss. Dies hat der Rodenberger Samtgemeinderat am Mittwochabend beschlossen.

mehr
RODENBERG

An den meisten Kindergärten werden die Jungen und Mädchen, die nach den Sommerferien die Grundschule besuchen, mit einer besonderen Aktion verabschiedet. So auch in der Kita Grover Straße, wo ein Dutzend Kinder die Einrichtung verlässt.

mehr
Fleischerei Bergmann in Rodenberg

Nach fast 60 Jahren ist Schluss: Die Fleischerei Bergmann in Rodenberg schließt am 30. Juni. Mit einem Aushang macht der Familienbetrieb seine Kunden bereits darauf aufmerksam, dass die Stadt eines ihrer Filetstücke verliert.

mehr
Ärztehaus in Apelern
Ingenieur Gerrit Niemeier zeigt mit seiner Assistentin aktuelle Pläne des Ärztehauses.

Das geplante Ärztehaus in Apelern ist auf der jüngsten Sitzung des Bauausschusses der Gemeinde Thema gewesen. Ingenieur Gerrit Niemeier informierte über den aktuellen Planungsstand. Demnach gibt es neben den Praxiszimmern drei statt der geplanten vier Wohnungen.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg