Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
127 Abc-Schützen eingeschult

Rodenberg/Lauenau/Apelern / Grundschulen 127 Abc-Schützen eingeschult

An den insgesamt drei Grundschulstandorten der Samtgemeinde Rodenberg sind zum neuen Schuljahr 127 Jungen und Mädchen aufgenommen worden. 78 davon entfallen auf die Grundschule Rodenberg inklusive Außenstelle Apelern.

Voriger Artikel
Bücherregal in der Schalterhalle
Nächster Artikel
Sperrung wegen Ölspur

Rodenberg/Lauenau/Apelern. 49 sind an der Albert-Schweitzer-Schule Lauenau in den ersten Klassen aufgenommen worden.

 Der Rodenberger Jahrgang ist – verglichen mit den übrigen Klassenstufen – recht klein ausgefallen. Die Gesamtzahl der Grundschüler sank deshalb von 372 auf 343. 53 Grundschüler besuchen drei erste Klassen in Rodenberg, die erste Klasse in Apelern hat 16 Schüler. Hinzu kommen neun Jungen und Mädchen im Schulkindergarten Apelern.

 In Lauenau verteilen sich die 49 Neulinge auf zwei Klassen. Ansonsten ist die Grundschule des Fleckens mit ihren insgesamt 246 Schülern dreizügig. Die Rodenberger Grundschule hat vier Klassen pro Jahrgang, im vierten sogar fünf. gus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg