Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 11 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
3. Lego-Wettbewerb entschieden

Rodenberg: Kampf der Roboter 3. Lego-Wettbewerb entschieden

Wie spannend Roboter sein können, haben die Teilnehmer und Zuschauer beim 3. Lego-Wettbewerb der IGS Rodenberg erlebt. Das Finale riss die Beobachter in der Aula förmlich von den Sitzen.

Voriger Artikel
Bilder, die Geschichte zeigen
Nächster Artikel
Das Bündnis für Demokratie trifft sich

Thies Bruns, Lucas Meier, Lennard Linck und Niklas Naß präsentieren Roboter und die Siegerpokale.

Quelle: gus

Rodenberg. Binnen mehrerer Wochen hatten die Schüler zweier Wahlpflicht-Kurse der Jahrgänge sieben und acht zunächst ihre Roboter konstruiert. Dabei kamen Lego-Baukästen zum Einsatz, die die Schule nun bereits zum dritten Mal für einen Wettbewerb nutzte. Steht im Unterricht sonst das Programmieren ebenfalls auf der Agenda, ging es diesmal außer ums Bauen vor allem um Steuerkünste.

 Im Wettbewerbsteil „Rennen“ mussten die Roboter zunächst flink sein. Den in der Aula aufgebauten Parcours bewältige das Konstrukt von Thies Bruns und Lucas Meier am besten. Dann musste aber noch der Wettbewerbsteil „Kampf“ entschieden werden.

 Dafür wurden jeweils zwei Roboter auf einer viereckigen Mini-Bühne platziert. Mit Geschick und Motorleistung versuchten die Schüler, den jeweils gegnerischen Roboter vom Podest zu schubsen. Jedes der Duelle wurde vom Publikum frenetisch gefeiert. Den Sieg in einem engen Finale trug das Gefährt von Lennard Linck und Niklas Naß davon. gus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg