Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rodenberg Abordnungen helfen der Grundschule
Schaumburg Rodenberg Rodenberg Abordnungen helfen der Grundschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:44 01.09.2017
Symbolbild Quelle: Archiv
Rodenberg

Eine Lehrerin ist von Haste an die Julius-Rodenberg-Schule abgeordnet worden, sie hat die Leitung einer 4. Klasse übernommen. Wie bereits berichtet, stammt ein anderer abgeordneter Lehrer von der Lindhorster Oberschule. Dieser teilt sich mit einer weiteren Lehrerin die Leitung einer 1. Klasse.

Mit jeweils sechs Unterrichtsstunden helfen zwei Lehrerinnen der Grundschule Lauenau in der Deisterstadt aus. Hinzu kommt eine abgeordnete Lehrkraft des Gymnasiums Adolfinum Bückeburg, die Deutsch und Kunst unterrichtet. Die zusätzliche Vertretungslehrerin wurde mit einem Kontingent von 24 Stunden eingestellt. In der jetzigen Situation kann die Lehreinrichtung auch Sprachförderung anbieten.

Unterstützung vom Bundesfreiwilligendienst

Des Weiteren erhält die Schule, deren offene Lehrerstellen vor den Sommerferien Kritik von Elternvertretern bewirkt hatten (wir berichteten), Unterstützung seitens einer Bundesfreiwilligendienstlerin. Sie begleitet Lehrer im Unterricht und ist für die Spielzeugausleihe in den Pausen zuständig.

Eine nahtlose Nachfolge hat die Grundschule bereits für eine ausscheidende pädagogische Mitarbeiterin am Start: Am heutigen Freitag nimmt die neue pädagogische Mitarbeiterin den Dienst auf. gus