Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Bei Kaffee und Kuchen über früher reden

Algesdorf / Chronik Bei Kaffee und Kuchen über früher reden

Der Arbeitskreis „Algesdorfer Chronik“ in der „Algesdorfer Runde“ will den Einwohnern einen Blick in seine bisherige Arbeit geben und nach weiterem Material suchen.

Algesdorf (bab). Dafür lädt die Algesdorfer Runde die Bürger für Sonntag, 22. April, um 14.30 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus zu Kaffee, Kuchen und „einem netten Plaudern“ über den Ort und seine Geschichte ein. Der Arbeitskreis ruft die Algesdorfer dazu auf, Urkunden, Bilder und andere Dokumente, die etwas über die Historie des Dorfes erzählen, mitzubringen.

 Der Arbeitskreis beschäftigt sich seit 2009 mit dem Erstellen der Chronik. Als Grundlage dient die schon bestehende Schrift von 1973. Diese wird redaktionell bearbeitet und bis zum Jahr 2011 ergänzt. Zum Arbeitskreis gehören dessen Sprecher Horst Bosselmann, um Text und Grafik kümmern sich Siegfried Jeuken und Georg Warmbold, weitere Mitarbeiter sind Uwe Heitmann, Wilhelm Harmening, Willi Kerkmann, Heinz Kruckenberg, Gerhard Matthias, Helmut Matthias, Willi Matthias und Heinrich Pfingsten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg